Community Shield | Nuñez setzt den Schlusspunkt – Liverpool gewinnt gegen ManCity erste Trophäe der neuen Saison!

Community Shield
Premier League

Spielbericht | Den Community Shield gewann Liverpool mit 3:1 gegen ManCity und sicherte sich damit die erste Trophäe der neuen Saison.

Temporeiche Anfangsphase – ManCity mit Sand im Getriebe

Liverpool begann stark. Zunächst versuchte es Luis Díaz (3.), kurz darauf kam Mohamed Salah nach einem langen Diagonalball von Fabinho an die Kugel, scheiterte aber aus gefährlicher Position am Außennetz (3.). Nach einer Liverpool-typischen Seitenverlagerung kam der Ball von Trent Alexander-Arnold an den langen Pfosten zu Außenverteidiger-Kollege Andrew Robertson, der ebenfalls knapp verzog (14.). Die „Reds“ waren griffiger im Pressing und strahlten auch mit Ball mehr Gefahr aus.

Beim Gegner aus Manchester fehlte es an Präzision und dem letzten Biss gegen den Ball. So auch in Minute 21, als Thiago und Salah nicht unter Druck gesetzt wurden, um den Strafraum herum kombinieren durften, ehe Alexander-Arnold im Rückraum auftauchte und den Ball ins lange Eck versenkte (21.). Das Tor war die logische Konsequenz einer Anfangsphase, in der ManCity ein Stück weit auf der Suche nach sich selbst war.

Erst um die 30-Minuten-Marke herum bekamen auch die „Skyblues“ einen Fuß in die Tür. Zunächst probierte es Kevin De Bruyne aus spitzem Winkel (25.), dann tauchte auch Neuzugang Erling Haaland erstmals gefährlich vor dem generischen Gehäuse auf (34./35.). Jetzt sammelte auch Liverpool-Schlussmann Adrian seine Aktien, der kurz darauf erneut gegen Riyad Mahrez gefordert war (40.).

Community Shield

(Photo by NIGEL RODDIS/AFP via Getty Images)

Aktuelle News und Storys rund um den englischen Fußball

City mit dem Ausgleich, doch Salah und Nuñez kontern

Umgehend nach dem Seitenwechsel musste Adrian erneut eingreifen. Nach einem traumhaften Pass von Rodri zog Mahrez im Strafraum ab und zwang den Alisson-Backup zu einer weiteren Parade (46.). Nach wie vor bot sich den Zuschauern im King Power Stadium zu Leicester eine unterhaltsame Partie. Noch funktionierte nicht alles – auf beiden Seiten –, was aufgrund des frühen Zeitpunkts der Saison aber auch wenig verwunderlich war.

Liverpool kam durch den eingewechselten Darwin Nuñez zur nächsten guten Torchance. Nach einem Steckpass von Jordan Henderson tauchte der Neuzugang frei vor Ederson auf, scheiterte aber am brasilianischen Schlussmann (64.). Auf der anderen Seite traf Debütant und Neuzugang Julian Alvarez per Abstauber zum Ausgleich. Zunächst zählte der Treffer aufgrund einer vermeintlichen Abseitsstellung nicht, doch der VAR korrigierte (70.) – 1:1.

Es bahnte sich eine spannende Schlussphase an, in der Liverpool nochmal Druck machte – und das zahlte sich aus. Nach einer Flanke kam Ruben Díaz mit der Hand an den Ball, nach VAR-Intervention wurde auf Elfmeter Liverpool entschieden. Salah stellte sich der Verantwortung und traf flach unten ins rechte Eck, ließ Ederson keine Chance (83.).

City musste jetzt natürlich aufmachen, dadurch entstanden Räume für den Gegner. Robertson hatte viel Platz und zahlreiche Anspielstationen, entschied sich am Strafraumrand aber dafür, selbst abzuziehen – drüber (88.). Rächen sollte sich das aber nicht, denn Nuñez machte kurz darauf alles klar. Und diesmal machte Robertson alles richtig, machte zuerst einen starken Laufweg, um dann per Kopf auf den Uruguayer querzulegen (90.+4). Die Messe war damit gelesen. Die „Citizens“ hatten nochmal die Chance auf den Anschluss, den Haaland jedoch kläglich vergab (90.+7). Liverpool gewinnt den Community Shield gegen ManCity und sichert sich damit die erste Trophäe der neuen Saison.

Photo by Getty Images

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Premier League: Stand Manchester United kurz vor einem Saudi-Arabien-Deal?

Premier League: Stand Manchester United kurz vor einem Saudi-Arabien-Deal?

4. Oktober 2022

News | Der englische Premier-League-Klub Manchester United stand wohl kurz vor einem warmen Geldregen. Das Investment des saudi-arabischen Public Investment Fund blieb jedoch schlussendlich aus. Saudi-arabischer Staatsfond sollte 700 Mio. Pfund für 30 % der Anteile zahlen Im Jahr 2021 wurde der Deal des saudi-arabischen Public Investment Fund (PIF), dessen Vorsitz Kronprinz Mohammed Bin Salman […]

Nottingham Forrest: Cooper vor dem Aus – übernimmt Benítez?

Nottingham Forrest: Cooper vor dem Aus – übernimmt Benítez?

4. Oktober 2022

News | Nach fünf Premier-League-Niederlagen in Serie rumort es bei Nottingham Forrest. Cheftrainer Steve Cooper steht vor dem Aus. Mit Rafael Benítez ist bereits ein möglicher Nachfolger im Gespräch. Benítez bei Nottingham Forrest im Gespräch Über 150 Millionen Euro hat Nottingham Forrest im vergangenen Sommer in neue Spieler investiert. Die Erwartungen waren vor der Saison […]

Premier League: (Derby)-Erkenntnisse und der beste Innenverteidiger der Liga?

Premier League: (Derby)-Erkenntnisse und der beste Innenverteidiger der Liga?

4. Oktober 2022

Manchester United erlebte im Derby gegen Manchester City einen Reality Check und hat man im North London Derby zwischen Arsenal und Tottenham den besten Innenverteidiger der Premier League gesehen? Unsere Erkenntnisse des achten Spieltags.  Manchester City: Reality Check für Manchester United Vier Siege in Serie, Trainer des Monats September. Manch einer dachte, Erik ten Hag […]


'' + self.location.search