Manchester City denkt groß: Haaland Priorität, Harry Kane die Alternative!

Premier League

News | Sergio Agüero wird Manchester City am Saisonende verlassen. Die Skyblues planen im Offensivbereich mit einem Neuzugang. Neben Lösungen wie Danny Ings werden derzeit vor allem große Namen gehandelt: Erling Haaland und Harry Kane. 

Manchester City: Haaland und Kane ein Thema im Sturm

Die große Lösung bei Manchester City ist vor allem deswegen denkbar, weil Gabriel Jesus (23) auch nicht frei von Kritik ist. Der Brasilianer zeigt immer wider gute Ansätze, das Endprodukt ist jedoch zu unkonstant. Laut einem Bericht der Times sollen die Skyblues eine große Lösung im Angriffszentrum präferieren. Priorität genießt Erling Haaland (20) von Borussia Dortmund. Doch der Klub weiß, dass die Ausstiegsklausel des Norwegers erst 2022 gilt und in diesem Sommer eine hohe dreistellige Millionensumme fällig ist.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball 

Dementsprechend haben die Verantwortlichen von ManCity Alternativen im Blick. Eine dieser Alternativen ist offenbar Harry Kane (27). Der Angreifer der Tottenham Hotspurs hat noch einen Vertrag bis zum Sommer 2024. Sollten die Spurs allerdings den internationalen Wettbewerb verpassen, müssten sie sich mit einem Verkauf beschäftigen. Denn der Stadionbau und die Corona-Pandemie haben erhebliche Folgen auf die Finanzen des Klubs.

Haaland und Kane sind aber nicht die einzigen Kandidaten. Auch Lautaro Martinez (23) von Inter wurde intensiv gescoutet. Sein Teamkollege Romelu Lukaku (27) ist ebenfalls einer der Kandidaten.

Photo by Imago

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

VfB Stuttgart: Trainer-Duo Labbadia und Trares eine Option?

VfB Stuttgart: Trainer-Duo Labbadia und Trares eine Option?

1. Dezember 2022

News | Beim VfB Stuttgart fallen die Personalentscheidungen dieser Tage nach und nach. Sven Mislintat verlässt den Klub mit sofortiger Wirkung, auch die Trainerentscheidung soll in Kürze fallen. Immer mehr spricht offenbar für Bruno Labbadia.  Labbadia bleibt Kandidat in Stuttgart Interimstrainer Michael Wimmer (42) führte den VfB Stuttgart aus dem größten Schlamassel, zumindest sportlich. Seine […]

90Plus-Ticker: DFB-Elf vor der Entscheidung!

90Plus-Ticker: DFB-Elf vor der Entscheidung!

1. Dezember 2022

Der 90PLUS-Ticker für Donnerstag, den 01. Dezember 2022. Die WM 2022 in Katar befindet sich noch in der Gruppenphase, doch schon bald steht die KO-Runde auf dem Programm und die Tage der Entscheidung sind da.  90PLUS-Ticker für den 01. Dezember Schon an den vergangenen Abenden wurde es teilweise dramatisch, wenn sich an Gruppenspieltag Drei der WM […]

Liverpool will Sven Mislintat als Sportdirektor

Liverpool will Sven Mislintat als Sportdirektor

30. November 2022

News | Liverpool hat auf der Suche nach einem neuen Sportdirektor mit Sven Mislintat wohl einen Wunschkandidaten gefunden. Dessen Abgang von Stuttgart war erst am Mittwoch bestätigt worden. Liverpool braucht neuen Sportdirektor Auf der Suche nach einem neuen Sportdirektor hat Liverpool offenbar einen neuen Favoriten. Sven Mislintat (50), der bis vor kurzem noch für den […]


'' + self.location.search