UEFA und FIFA dürfen Super-League-Klubs nicht sanktionieren

Super League

News | Vor wenigen Wochen brachten die Super-League-Pläne die Fußballwelt ins Wanken. Dafür können Real Madrid und Co. wohl nicht von der UEFA und der FIFA sanktioniert werden.

UEFA und FIFA: Schweizer Justizministerium meldet sich

Die UEFA hat Ende Mai ein Disziplinarverfahren gegen gegen Real Madrid, Juventus und den FC Barcelona eröffnet. Dies sind die letzten drei Klubs, die weiterhin an den Plänen rund um die Super League festhielten. Medienberichten zufolge wollte UEFA-Präsident Aleksander Ceferin die drei Klubs sogar von der kommenden Champions-League-Saison ausschließen. 



 

 

Die Sendung Carussel Deportivo auf dem spanischen Radiosender Cadena SER berichtet nun, dass dies nicht möglich sei. Das Schweizer Justizministerium habe sowohl die UEFA als auch die FIFA davon unterrichtet, dass eine Sanktionierung der Klubs nicht erlaubt sei. Auch in Madrid habe ein Handelsgericht betont, dass es nicht verboten sei, einen privaten Wettbewerb zu starten. 

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

Damit wird es wohl erst gar nicht zu einer großen juristischen Schlammschlacht zwischen den drei Topklubs und den Verbänden kommen. 

Photo by: AFP7/Imago

Damian Ozako

Als Kind von Tomas Rosicky verzaubert und von Nelson Haedo Valdez auf den Boden der Tatsachen zurückgebracht worden. Geblieben ist die Leidenschaft für den (offensiven) Fußball. Seit 2018 bei 90PLUS.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Bestätigt: Ralf Rangnick wird neuer Trainer von Manchester United!

Bestätigt: Ralf Rangnick wird neuer Trainer von Manchester United!

29. November 2021

News | Es war das 1:4 beim FC Watford, das zum Ende der Zusammenarbeit von Ole Gunnar Solskjaer und Manchester United führte. Michael Carrick betreute die Mannschaft im Anschluss, bis zum Saisonende hält nun Ralf Rangnick das Zepter in der Hand. 

Manchester United | Rangnick-Start genauso wie Pogba-Zukunft unklar

Manchester United | Rangnick-Start genauso wie Pogba-Zukunft unklar

29. November 2021

News | Ralf Rangnick wird Manchester United bis Saisonende trainieren. Doch sein Amtsantritt zögert sich noch hinaus. Ebenfalls unrund laufen die Verhandlungen mit Paul Pogba. Manchester United: Pogba zeigt sich von Rangnick-Verpflichtung angetan Ralf Rangnick (63) soll bis zum Ende der laufenden Spielzeit die Geschicke von Manchester United lenken. Am gestrigen Sonntag gab es unter Interimscoach […]

Barcelona | Man City ruft nicht bezahlbare Summe für Torres auf

Barcelona | Man City ruft nicht bezahlbare Summe für Torres auf

29. November 2021

News | Ferran Torres will Manchester City in Richtung FC Barcelona verlassen. Ein baldiger Wechsel rückt angesichts der Ablöseforderungen in weite Ferne. Barcelona: Manchester City verlangt für Torres 80 Millionen Euro Der FC Barcelona soll sich mit Ferran Torres (21) bereits über einen Wechsel einig sein. In der vergangenen Woche reisten Sportdirektor Mateu Alemany (58) […]


'' + self.location.search