Wayne Rooneys-Agent zahlte Gehälter bei Derby County

Wayne Rooney
Premier League

News: Berater von Spieler und Trainern nehmen heutzutage eine wichtige Rolle im Fußball ein. Der Berater von Wayne Rooney zahlte nun offenbar ein Monat die Gehälter der Spieler.

Wayne Rooneys-Berater Stretford – Droht jetzt der Lizenzverlust?

Laut einem Bericht des „Telegraph“ wird Paul Stretford (63) – u.a. der Berater von Wayne Rooney und Harry Maguire – vorgeworfen, Agenten-Richtlinien gebrochen zu haben. Die FA untersucht, ob aufgrund seiner Beziehung zum ehemaligen Cheftrainer „Der Rams“ ein Interessenskonflikt vorlag.

Aufgrund seiner Nähe zum Inhaber Chris Kirchner, der den Klub übernahm, zahlte Stretford im Mai die Gehälter der Spieler und Trainer, da ansonsten eine Zahlungsunfähigkeit vorlag. Der Berater gab – dem Bericht zufolge – offen zu, dass er die Gehälter übernahm, er aber nur den Verein retten wollte.

Sollte der 63-Jährige gegen die Richtlinien verstoßen haben, droht eine finanzielle Strafe oder gar der Lizenzverlust.

Weitere News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo by Cameron Smith/Getty Images)

Hendrik Wiese

Aufgewachsen mit dem Spielstil von Bastian Schweinsteiger bevorzugt Hendrik spielerische Dominanz und technisch ansehnlichen Fußball. Seit Dezember 2019 ist er für 90PLUS unterwegs, bevorzugt im deutschen Oberhaus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Derbys in London und Manchester, zahlreiche Highlights: Das Programm am Wochenende

Derbys in London und Manchester, zahlreiche Highlights: Das Programm am Wochenende

30. September 2022

Die Länderspielphase der Herren ist vorüber, der Ligaalltag startet wieder. Es ist der Auftakt in eine heiße Phase mit englischer Woche nach englischer Woche. Die Belastung wird immens sein und schon am ersten Wochenende dieses wichtigen Saisonabschnittes stehen packende Duelle an.  Schon der Auftakt in das Wochenende kann sich sehen lassen Häufig ist es so, […]

Übereinstimmende Berichte: Nkunku absolvierte Medizincheck bei Chelsea

Übereinstimmende Berichte: Nkunku absolvierte Medizincheck bei Chelsea

30. September 2022

News | Christopher Nkunku hat im Sommer trotz zahlreicher Gerüchte um einen Abgang seinen Vertrag bei RB Leipzig verlängert. Allerdings soll es die Möglichkeit geben, dass der Spieler in Zukunft wechseln darf.  Nkunku: Medizincheck bei Chelsea absolviert? Bevor Christopher Nkunku (24) seinen Vertrag bei RB Leipzig verlängerte, buhlten mehrere Klubs um den Spieler. Auch der […]

Premier League: Everton-Eigentümer in Gesprächen mit US-Geschäftsmann

Premier League: Everton-Eigentümer in Gesprächen mit US-Geschäftsmann

30. September 2022

News | Der FC Everton steht finanziell nicht gerade perfekt da. Klubeigentümer Farhad Moshiri befindet sich in Gesprächen über einen Deal, der den Toffees auf vielen Ebenen weiterhelfen würde. Everton: Gespräche mit US-Geschäftsmann Kaminski Die letzten Jahre verliefen rund um den FC Everton nur wenig zufriedenstellend. Immer wieder gab es Unstimmigkeiten im Klub. Nun könnte sich eine […]


'' + self.location.search