Girona-Flügelflitzer Savio vor Sommertransfer zu Manchester City

6. Februar 2024 | News | BY Manuel Behlert

Der junge Brasilianer Savio spielt derzeit beim FC Girona und spielt mit dem Team überraschend um die Meisterschaft in Spanien mit. Im Sommer könnte es ihn zu Manchester City ziehen. 

Savio vor Wechsel zu Manchester City

Im Sommer wurde Savio, ein junger brasilianischer Offensivspieler, von ESTAC Troyes zum FC Girona verliehen. Den Weg nach Troyes fand er zuvor bereits von Atletico Mineiro, die Deals gingen also mit Unterstützung der City Football Group über die Bühne. Kein Wunder also, dass jetzt ein Wechsel zu Manchester City bevorstehen soll, wie Fabrizio Romano berichtet. 



Demnach haben sich die Klubs schon weitgehend auf einen Transfer im Sommer verständigt. Demnächst sollen noch die Dokumente ausgetauscht werden, dann wäre der Deal in trockenen Tüchern. Auch andere Klubs aus England und auch der Bundesliga sollen angefragt haben, das Ziel City steht nun aber so gut wie fest. 

Alles rund um die Premier League findet ihr hier 

In der laufenden Saison weiß der Brasilianer, der schnell, technisch versiert und trickreich ist, absolut zu überzeugen. Sieben Tore und sieben Vorlagen hat er zum jetzigen Zeitpunkt auf dem Konto. Am Samstag spielt er mit Girona im absoluten Spitzenspiel von La Liga gegen Real Madrid.

(Photo by Alex Caparros/Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.