Entscheidung offenbar gefallen: Ten Hag wird neuer Trainer bei Manchester United!

Manchester United könnte Erik ten Hag von Ajax loseisen.
News

News | Aktuell ist Ralf Rangnick Trainer von Manchester United, allerdings nur als Interimslösung bis zum Saisonende. Dann soll Erik ten Hag die Red Devils übernehmen. 

Rangnick übergibt im Sommer an ten Hag

Erik ten Hag (52) und Mauricio Pochettino galten als heißeste Kandidaten auf den Job als Cheftrainer bei Manchester United. Nun ist die Entscheidung offenbar zugunsten des Niederländers gefallen. Laut dem niederländischen ESPN soll ten Hag die Nachfolge von Ralf Rangnick (63) im Sommer übernehmen.

Weitere News und Berichte rund um den englischen Fußball 

Dem Bericht zufolge haben sich die Red Devils mit dem aktuell noch bei Ajax unter Vertrag stehenden Cheftrainer geeinigt. Bis zum Sommer 2023 ist der Niederländer noch an Ajax gebunden, allerdings verfügt er über eine Ausstiegsklausel. Darüber berichteten zuletzt bereits andere niederländische Medien. Die Klausel soll sich im Bereich von zwei Millionen Euro bewegen.

Auch der englische Telegraph ist optimistisch, dass ein Deal über die Bühne gehen wird. Noch ist nicht alles fix, aber die Dinge bewegen sich schnell in die richtige Richtung, heißt es.

(Photo by MAURICE VAN STEEN/ANP/AFP via Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

Nach Studie: Kopfballverbot für Schottlands Profis

Nach Studie: Kopfballverbot für Schottlands Profis

28. November 2022

News | Der schottische Fußball-Verband (SFA) hat für die Profifußballer des Landes eine neue Regelung eingeführt: Am Tag vor und nach einem Spiel gibt es bald ein Kopfballverbot.  Schottland: Keine Kopfbälle vor und nach den Spielen Schottlands Profifußballer*innen dürfen bald am Tag vor und am Tag nach einem Spiel keine Kopfbälle im Training mehr ausführen. […]

90PLUS-Ticker: Kruse-Aus in Wolfsburg, reist Benzema zur WM nach?

90PLUS-Ticker: Kruse-Aus in Wolfsburg, reist Benzema zur WM nach?

28. November 2022

Der 90PLUS-Ticker für Montag, den 28. November 2022. Natürlich geht es weiter mit der WM 2022 in Katar, wir behalten aber natürlich auch die nationalen Ligen und alle weiteren Entwicklungen im Blick.  90PLUS-Ticker für den 28. November Seit mehr als einer Woche läuft WM 2022 in Katar. Einige Spiele sind bereits absolviert, einige Tore fielen bereits. […]

Gehalt im neunstelligen Bereich: Ronaldo erhält fürstliches Angebot aus Saudi-Arabien

Gehalt im neunstelligen Bereich: Ronaldo erhält fürstliches Angebot aus Saudi-Arabien

27. November 2022

News | Wie ManUnited vor einigen Tagen bekanntgab, wurde der Vertrag mit Cristiano Ronaldo infolge des skandalösen Interviews aufgelöst. Der Portugiese darf nun ablösefrei den Verein wechseln. Saudischer Erstligist will Ronaldo verpflichten Verschiedenen Medienberichten zufolge hat Cristiano Ronaldo (37) ein lukratives Angebot aus Saudi-Arabien vorliegen. Laut dem er amerikanische Sender CBS Sports (via transfermarkt.de) soll der Erstliga-Klub Al-Nassr dem Portugiesen […]


'' + self.location.search