Tottenham | Aurier strebt Wechsel zu PSG an

Aurier PSG Tottenham
Premier League

News | 2017 wechselte Serge Aurier von Paris St. Germain zu den Tottenham Hotspur. Nun visiert er eine Rückkehr an alte Wirkungsstätte an.

Aurier spricht von PSG-Wechsel

Serge Aurier (28) zog es vor rund vier Jahren von Paris St. Germain zu den Tottenham Hotspur. Dort nahm er eine ordentliche Entwicklung. Die vergangene Spielzeit verlief jedoch nur durchwachsen. Seinen bis zum 30.06.2022 laufenden Kontrakt werde der Ivorer nicht erweitern. Dies kündigte er in einem Interview mit der größten französischen Sportzeitung L´Equipe (via Goal.com) an: „Jeder weiß, wenn ich meinen Vertrag hätte verlängern wollen, hätte ich es schon längst getan. Ich werde es auch in den nächsten sechs Monaten nicht tun.“ Somit besitzen die Spurs nur noch im Sommer die Möglichkeit, Einnahmen mit dem Außenverteidiger zu erzielen.

 

Aurier verdeutlichte seine Worte: „Ich habe das Ende eines Zyklus‘ erreicht und es ist Zeit, weiterzuziehen.“ Sogar ein Ziel gab er bereits an. Denn er wolle in Zukunft wieder für Paris St. Germain auflaufen, wo er zwischen 2014 und 2017 sein Können unter Beweis stellte: „Ich habe nie ein Geheimnis daraus gemacht, eines Tages zu PSG zurückkehren zu wollen. Es ist mein Herzensklub, den ich unterstütze und ich fühle mich frei, darüber zu reden.“ Passenderweise wird sich der Champions-League-Halbfinalist wohl auf die Suche nach einem Außenverteidiger begeben. Gleichzeitig betonte Aurier auch, dass er die Tür für andere Option nicht schließen wolle.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo: Imago/Nigel Keene)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

England | Kopfbälle verboten: Erstes Spiel als Pilotprojekt

England | Kopfbälle verboten: Erstes Spiel als Pilotprojekt

18. September 2021

News | Das Kopfballspiel ist in England seit einige Zeit reguliert. Im September wird nun das erste Spiel stattfinden, bei dem Kopfbälle verboten sein werden. Traditionsduell als Pilotprojekt: Erstes Spiel ohne Kopfbälle England war in diesem Sommer das erste Land, dass dem Profifußball Beschränkungen bezüglich des Kopfballspiels auferlegte. Nun findet Ende September das erste richtige […]

Drohende Insolvenz: Derby County schaltet Verwalter ein

Drohende Insolvenz: Derby County schaltet Verwalter ein

18. September 2021

News | Der englische Zweitligist Derby County steht kurz vor einer Insolvenz. Die englische Liga EFL bestätigte nun bereits, dass der Verein mit einem Abzug von zwölf Punkten rechnen muss. Derby steht kurz vor dem K.O. Der englische Championship-Klub Derby County ist dem allgemeinen Fußballfan vor allem deshalb bekannt, weil ein gewisser Wayne Rooney (35) […]

Berater Raiola über Pogba: „Sicherlich ist Turin in seinem Herzen“

Berater Raiola über Pogba: „Sicherlich ist Turin in seinem Herzen“

17. September 2021

News | Der Vertrag von Paul Pogba bei Manchester United läuft im Sommer aus. Berater Mino Raiola wirft die Gerüchteküche bereits an, indem er seinen Schützling mit Juventus in Verbindung bringt. Raiola zur möglichen Juventus-Rückkehr von Pogba: „Es hängt auch von Juve ab“ Paul Pogba (28) durchlebte fünf wechselhafte Spielzeiten seit seinem Wechsel zu Manchester United. […]


'' + self.location.search