Premier League: Tottenham verliert in Burnley, Liverpool auf drei Punkte an ManCity dran!

Premier League Liverpool
News

News | Gleich drei Nachholspiele fanden heute in der Premier League statt. Unter anderem waren die Tottenham Hotspurs beim FC Burnley im Einsatz, der FC Liverpool wollte mit einem Sieg gegen Leeds United dafür sorgen, dass der Rückstand auf Tabellenführer Manchester City weiter schrumpft. 

Premier League: Tottenham patzt in Burnley

Zwei der drei Partien in der Premier League starteten bereits um 20:30 Uhr. Der FC Watford empfing Crystal Palace und musste schon nach einer knappen Viertelstunde den Rückstand hinnehmen. Ex-Mainzer Jean-Philippe Mateta erzielte das Tor für die Eagles, das aber nur kurz Bestand hatte. Moussa Sissoko konnte für Watford nämlich nur drei Minuten später ausgleichen. Crystal Palace legte aber einen guten Auswärtsauftritt hin und kam durch den jungen Conor Gallagher noch vor dem Pausenpfiff zur erneuten Führung. In der zweiten Halbzeit blieben die Eagles sehr wachsam und belohnten sich kurz vor dem Ende für einen guten Auftritt. Wilfried Zaha erhöhte auf 3:1. Der Angreifer war nun auf den Geschmack gekommen, erhöhte noch auf 1:4.

Parallel war Tottenham beim FC Burnley gefordert. Das neue Team von Ex-Wolfsburg-Stürmer Wout Weghorst rang zuletzt bereits Manchester United einen Punkt hat. Wenig überraschend hatten die Gäste mehr Ballbesitz, aber sie schafften es nicht, große Chancen herauszuspielen. Burnley spielte unkompliziert, streute lange Bälle an, ging diesen hinterher und hatte in der ersten Halbzeit sogar mehr Abschlüsse. Mit dem 0:0 ging es in die Kabine. In der zweiten Halbzeit wurde es nicht viel besser. Der passive Auftritt wurde bestraft, Ben Mee traf nach 70 Minuten zur Führung für die Gastgeber.

Tottenham Premier League

(Photo by Alex Livesey/Getty Images)

Liverpool erfüllt die Pflicht eindrucksvoll

Später ging es an der Anfield Road los, dafür verlor Liverpool beim Unterfangen, bis auf drei Punkte an Manchester City heranzukommen, keine Zeit. Es war knapp eine Viertelstunde gespielt, als die Hausherren einen Strafstoß zugesprochen bekamen. Mo Salah ließ sich nicht zweimal bitten und besorgte die Führung für den LFC. Die Reds dominierten die Partie gegen einen Gegner aus Leeds, der einige Probleme hatte, wenn das Tempo erhöht wurde. Joel Matip erzielte nach einer guten halben Stunde quasi folgerichtig das 2:0, bemerkenswerterweise aus dem Spiel heraus. Fünf Minuten später gab es erneut Elfmeter, erneut trat Salah an, erneut war der Ball im Tor.

Damit war das Spiel bereits entschieden. Liverpool dominierte und kontrollierte danach, Thiago war allgegenwärtig und kaum vom Ball zu trennen. Nach vorne ging nicht mehr so viel, zumindest gab es für die Reds keine Chancen im Minutentakt. Sadio Mane trug sich trotzdem noch in die Torschützenliste ein, erzielte zehn Minuten vor dem Ende das 4:0. Der Senegalese hatte noch nicht genug und legte in der Schlussphase noch einen Treffer nach, es stand folglich 5:0. Das war aber noch immer nicht der Endstand, Leeds fiel nun in sich zusammen. Virgil van Dijk trug sich auch noch in die Torschützenliste ein,

Hier geht es direkt zur Tabelle der Premier League

Die Spiele im Überblick:

FC Watford 1:4 Crystal Palace

Tore: 0:1 Mateta (15.); 1:1 Sissoko (18.); 1:2 Gallagher (42.); 1:3 Zaha (85.); 1:4 Zaha (90.)

FC Burnley 1:0 Tottenham

Tor: 1:0 Mee (71.)

FC Liverpool 6:0 Leeds United 

Tore: 1:0 Salah (15., E.); 2:0 Matip (30.); 3:0 Salah (35., E.); 4:0 Mane (80.); 5:0 Mane (90.), 6:0 van Dijk (90.+4)

(Photo by Clive Brunskill/Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

Nach Studie: Kopfballverbot für Schottlands Profis

Nach Studie: Kopfballverbot für Schottlands Profis

28. November 2022

News | Der schottische Fußball-Verband (SFA) hat für die Profifußballer des Landes eine neue Regelung eingeführt: Am Tag vor und nach einem Spiel gibt es bald ein Kopfballverbot.  Schottland: Keine Kopfbälle vor und nach den Spielen Schottlands Profifußballer*innen dürfen bald am Tag vor und am Tag nach einem Spiel keine Kopfbälle im Training mehr ausführen. […]

90PLUS-Ticker: Kruse-Aus in Wolfsburg, reist Benzema zur WM nach?

90PLUS-Ticker: Kruse-Aus in Wolfsburg, reist Benzema zur WM nach?

28. November 2022

Der 90PLUS-Ticker für Montag, den 28. November 2022. Natürlich geht es weiter mit der WM 2022 in Katar, wir behalten aber natürlich auch die nationalen Ligen und alle weiteren Entwicklungen im Blick.  90PLUS-Ticker für den 28. November Seit mehr als einer Woche läuft WM 2022 in Katar. Einige Spiele sind bereits absolviert, einige Tore fielen bereits. […]

Gehalt im neunstelligen Bereich: Ronaldo erhält fürstliches Angebot aus Saudi-Arabien

Gehalt im neunstelligen Bereich: Ronaldo erhält fürstliches Angebot aus Saudi-Arabien

27. November 2022

News | Wie ManUnited vor einigen Tagen bekanntgab, wurde der Vertrag mit Cristiano Ronaldo infolge des skandalösen Interviews aufgelöst. Der Portugiese darf nun ablösefrei den Verein wechseln. Saudischer Erstligist will Ronaldo verpflichten Verschiedenen Medienberichten zufolge hat Cristiano Ronaldo (37) ein lukratives Angebot aus Saudi-Arabien vorliegen. Laut dem er amerikanische Sender CBS Sports (via transfermarkt.de) soll der Erstliga-Klub Al-Nassr dem Portugiesen […]


'' + self.location.search