Tottenham vor neuem Anlauf bei Adama Traoré

Adama Traoré steht wieder auf dem Zettel der Tottenham Hotspur.
News

News | Adama Traoré war bereits im Sommer ein Thema bei den Tottenham Hotspur. Im Rahmen eines Tausch-Deals könnte sein Abgang aus Wolverhampton über die Bühne gehen.

Traoré für Doherty? Tottenham denkt über Tausch nach

Schon im Sommer standen die Tottenham Hotspur kurz davor, Adama Traoré (25) von den Wolverhampton Wanderers loszueisen. Letztlich platzte der Deal kurz vor dem Abschluss. Nach Informationen des seriösen Portals  „The Athletic“ könnten die Spurs einen neuen Versuch starten.

Trainer Antonio Conte (52) wünsche sich auf der rechten Außenverteidigerposition mehr offensive Qualität, als sie der erst vor einem halben Jahr verpflichtete Emerson Royal (22) derzeit biete. Da nicht viele Akteure dieser Art auf dem Markt seien, denken die Verantwortlichen intensiv über Traoré nach.

 

Darüber hinaus besitzt der Spanier bei den Wolves nur noch einen Vertrag bis 30.06.2023 und habe noch keine Andeutungen hinsichtlich einer Verlängerung gemacht. Deshalb könne Wolverhampton durchaus offen für einen Winterverkauf sein, da dieser nochmal gutes Geld in die Kasse spielen würde. Aktuell werde der Wert von Traoré auf 24 Millionen Euro geschätzt.

Mehr News und Stories rund um die Premier League

Womöglich könnte allerdings gar nicht so viel Geld fließen, denn bei Tottenham stehe ein Spielertausch weit oben in den Planungen. Um Traoré zu bekommen, würde der aktuelle Sechstplatzierte Matt Doherty (29) zu den Wolves zurückkehren lassen. Von dort wechselte der Ire erst im Sommer 2020 für rund 17 Millionen Euro nach London.

(Photo by Naomi Baker/Getty Images)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

Liverpool will Sven Mislintat als Sportdirektor

Liverpool will Sven Mislintat als Sportdirektor

30. November 2022

News | Liverpool hat auf der Suche nach einem neuen Sportdirektor mit Sven Mislintat wohl einen Wunschkandidaten gefunden. Dessen Abgang von Stuttgart war erst am Mittwoch bestätigt worden. Liverpool braucht neuen Sportdirektor Auf der Suche nach einem neuen Sportdirektor hat Liverpool offenbar einen neuen Favoriten. Sven Mislintat (50), der bis vor kurzem noch für den […]

90PLUS-Ticker: Ronaldo vor Saudi-Arabien-Wechsel, Füllkrug heiß begehrt

90PLUS-Ticker: Ronaldo vor Saudi-Arabien-Wechsel, Füllkrug heiß begehrt

30. November 2022

Der 90PLUS-Ticker für Mittwoch, den 30. November 2022. Natürlich geht es weiter mit der WM 2022 in Katar, wir behalten aber natürlich auch die nationalen Ligen und alle weiteren Entwicklungen im Blick.  90PLUS-Ticker für den 30. November Seit mehr als einer Woche läuft WM 2022 in Katar. Einige Spiele sind bereits absolviert, einige Tore fielen bereits. […]

FC Bayern München: Vorstandsboss Kahn äußert sich zu Kane-Deal

FC Bayern München: Vorstandsboss Kahn äußert sich zu Kane-Deal

29. November 2022

News | Der deutsche Fußball-Branchenprimus FC Bayern München befindet sich nach dem Verlust Robert Lewandowskis im Sommer weiterhin auf der Suche nach einem Weltklasse-Stürmer im Kader. Dabei wird der Name Harry Kane immer wieder mit dem Klub von der Säbener Straße in Verbindung gebracht. Nun hat Vorstandsboss Oliver Kahn zu dieser Thematik Stellung bezogen. Bayern […]


'' + self.location.search