Tottenham | Paratici-Unterschrift steht kurz bevor

Fabio Paratici (Juve) beim Spiel gegen Hellas Verona
Serie A

News | Fabio Paratici wird offenbar in Kürzen bei Tottenham Hotspur den Posten des Sportdirektor bekleiden. Zuletzt trat Paratici von einer Rolle als Sportdirektor von Juventus Turin zurück.

Tottenham: Paratici-Deal soll in Kürze abgewickelt werden

Laut Informationen des Sportportals Goal soll Fabio Paratici (48) in den kommenden Tagen seinen Posten als Sportdirektor von Tottenham Hotspur antreten. Der Italiener war zuletzt in eben jener Funktion bei Juventus Turin tätig, verlängerte seinen Vertrag bei Juve allerdings nicht.



Dem Bericht zufolge soll Paratici in Kürze einen neuen Vertrag bei Tottenham unterschreiben. Der 48-Jährige war elf Jahre lang als Sportdirektor der Bianconeri tätig. In diesem Zeitraum gewann Juventus unter anderem neunmal die Serie A. 2018 wickelte Paratici den Deal mit Superstar Cristiano Ronaldo (36) ab. Der Portugiese wechselte damals von Real Madrid zur Alten Dame und hat in Turin noch einen Vertrag bis 2022.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

Die abgelaufene Spielzeit war die enttäuschendste unter Paraticis Ägide. Zwar gewann Juve die Coppa Italia. Allerdings musste man sich in der Liga deutlich geschlagen geben, zitterte sich am Ende gerade so auf den vierten Platz. Vor seinem Engagement bei Juve arbeitete Paratici von 2004 bis 2010 als Scout bei Sampdoria Genua. Während die Spurs offenbar einen neuen Sportdirektor gefunden haben, geht die Suche nach einem Trainer weiter. Nachdem man sich eigentlich schon mit Antonio Conte (51) einig zu sein schien, führten Differenzen rund um die Personalie Harry Kane (27) offenbar zum Scheitern des Deals.

Photo: Paola Garbuio/LaPresse / Imago

Sarom Siebenhaar

Die Oranje-Connection entfachte seine Leidenschaft für den HSV. Durch zahlreiche Tiefen schmecken die vereinzelten Höhen umso süßer. Schätzt attraktiven Offensivfußball genauso wie kämpferische Höchstleistungen. Internationaler Top-Fußball findet sich nicht nur in den Big Five. Seit 2021 bei 90PLUS.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

AC Milan | Tanganga könnte Lücke in der Innenverteidigung schließen

AC Milan | Tanganga könnte Lücke in der Innenverteidigung schließen

19. Januar 2022

News | Die AC Milan sucht derzeit fieberhaft nach einem Innenverteidiger. Wunschspieler Sven Botman ist nur schwer zu bekommen, weshalb Japhet Tanganga in den Vordergrund rückte. AC Milan nimmt wegen Tanganga Kontakt zu Tottenham auf Die AC Milan muss bis Saisonende auf den unter einem Kreubandriss leidenden Abwehrchef Simon Kjaer (32) verzichten. Daher fahndet der aktuelle Zweitplatzierte der […]

Tottenham | Conte kritisiert die Premier League: „Es ist ein Chaos“

Tottenham | Conte kritisiert die Premier League: „Es ist ein Chaos“

19. Januar 2022

News | Die Tottenham Hotspur waren besonders oft von Spielverlegungen betroffen. Trainer Antonio Conte hadert mit dem Vorgehen der Premier League. Tottenham-Coach Conte über Spielabsage gegen Arsenal: „Sehr seltsam“ Die Tottenham Hotspur absolvierten bislang lediglich 18 Partien in der Premier League. Erst am vergangenen Sonntag entfiel das Nordlondon-Derby gegen Arsenal. Der Klub kritisierte bereits das Handeln […]

Aston Villa | Holt Gerrard nach Coutinho auch Suárez?

Aston Villa | Holt Gerrard nach Coutinho auch Suárez?

19. Januar 2022

News | Steven Gerrard lockte mit Philippe Coutinho jüngst einen ehemaligen Mitspieler zu Aston Villa. Im Sommer könnte Luis Suárez folgen. Suárez vor ablösefreiem Wechsel zu Aston Villa Zwischen 2011 und 2014 trugen Luis Suárez (34) und Steven Gerrard (41) das Trikot des FC Liverpool. Nun steht eine Wiedervereinigung des Duos im Raum. Letztgenannter fungiert inzwischen […]


'' + self.location.search