Tottenham: Richarlison-Verpflichtung soll schnellstmöglich abgeschlossen werden

Richarlison im Aufwärmshirt des FC Everton
News

News | Tottenham Hotspur will die Verpflichtung von Richarlison vom FC Everton vorantreiben. Um die Ablösesumme zu drücken, könnten leistungsabhängige Bonuszahlungen für Dele Alli verrechnet werden.

Wegen Richarlison: Tottenham und Everton müssen sich noch auf Ablöse einigen

Wie The Telegraph berichtet, ist Tottenham weiterhin optimistisch, Richarlison (25) in diesem Sommer vom FC Everton verpflichten zu können. Der Brasilianer selbst wolle sich unbedingt dem Team von Trainer Antonio Conte (52) anschließen, was die Verhandlungen nun voranbringen soll. Kritischer Punkt ist bislang allerdings noch die geforderte Ablösesumme, welche dem Vernehmen nach bei ungefähr 60 Millionen Euro liegen soll. Richarlisons Vertrag ist noch bis zum 30. Juni 2024 gültig.

Aufgrund der hohen Ablöseforderung von Everton stand zuletzt immer mal wieder ein möglicher Spielertausch im Raum. Während die Toffees in den Gesprächen anmerkten, an einer Leihe von Harry Winks (26) interessiert zu sein, wollten die Spurs dem Gegenüber in den Verhandlungen die Spieler Steven Bergwijn (24) und Lucas Moura (29) schmackhaft machen. Zu einem Tauschgeschäft wird es jedoch nicht kommen. Bergwijn will den Verein zwar verlassen, strebt aber einen Wechsel zu Ajax an, während Lucas Moura gar nicht zu einem Abgang bereit sein soll.

Mehr News und Stories rund um die Premier League

Der Transfer von Richarlison soll dennoch schnellstmöglich unter Dach und Fach gebracht werden. Tottenham versucht, die Ablöse etwas zu drücken. Dies soll geschehen, indem leistungsabhängige Bonuszahlungen für den Wechsel von Dele Alli (26) zwischen den beiden Vereinen verrechnet werden. Bei 20 Pflichtspieleinsätzen des 26-Jährigen werden rund 11,5 Millionen Euro fällig, außerdem sind weitere Zusatzzahlungen vereinbart. Aktuell steht Alli bei elf Spielen für Everton.

(Photo by Clive Rose/Getty Images)

 

Gero Lange

Fußballbegeistert seit der Heim-WM 2006. Großer Fan von Spektakelfußball mit vielen schönen Toren, am liebsten aus der Distanz. Seit 2020 bei 90PLUS

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

All-Star-Spiel wird diskutiert: Auswahl aus der Premier League gegen Auswahl aus anderen Topligen?

All-Star-Spiel wird diskutiert: Auswahl aus der Premier League gegen Auswahl aus anderen Topligen?

29. September 2022

News | In Sportarten wie dem Basketball ist es nicht neu, dass am Ende einer Saison ein All-Star-Spiel ausgetragen wird. Im europäischen Fußball kann das auch bald der Fall sein, eine Auswahl der Premier League könnte dann gegen eine Auswahl aus anderen europäischen Ligen antreten.  Auswahl aus der Premier League gegen Resteuropa im All-Star-Spiel? Gibt […]

Martial und Rashford fallen wohl aus: Ronaldo zum Manchester-Derby zurück in der Startelf?

Martial und Rashford fallen wohl aus: Ronaldo zum Manchester-Derby zurück in der Startelf?

29. September 2022

News | Am Wochenende steht das Derby in der Premier League zwischen Manchester United und Manchester City auf dem Programm. Cristiano Ronaldo könnte es dabei wieder in die Startelf spülen.  Ronaldo: Startelf-Rückkehr im Manchester-Derby? Rot gegen blau, Manchester United gegen Manchester City. Am Sonntag ist es wieder soweit, das Derby steht auf dem Programm. Nach […]

Schicksalsspiel für Rodgers? Leicester-Eigentümer fliegt ein

Schicksalsspiel für Rodgers? Leicester-Eigentümer fliegt ein

29. September 2022

News | Am Wochenende spielt Leicester City gegen Nottingham Forest. Für Brendan Rodgers, den Trainer der Foxes, könnte dieses Spiel schon ein vorentscheidendes sein.  Rodgers vor Schicksalsspiel bei Leicester City? Leicester City hat bisher noch kein einziges Spiel in der neuen Saison gewonnen, wartet als einzige Mannschaft noch auf einen Sieg. Gegen Nottingham könnte es […]


'' + self.location.search