Verlängert Chelsea vorzeitig mit Christensen?

News

News | Beim Chelsea FC planen die Verantwortlichen gemeinsam mit Trainer Thomas Tuchel den Kader der Zukunft. Eine Baustelle ist die Innenverteidigung. Dort steht eine vorzeitige Vertragsverlängerung von Andreas Christensen zur Debatte.  

Chelsea: vorzeitige Vertragsverlängerung mit Christensen geplant?

Einem Bericht des Portals Goal zufolge liebäugelt der Chelsea FC mit einer vorzeitigen Vertragsverlängerung mit Andreas Christensen (24). Der Däne stand vor allem seit der Ankunft von Thoams Tuchel (47) in den meisten Spielen in der Startelf. Dem Bericht zufolge könnte eine Entscheidung aber erst im Sommer fallen.

Dabei überzeugte Christensen seinen Trainer, der sich zu den Leistungen des 24-Jährigen folgendermaßen äußerte: „Er ist mutig, stark in Einzelaktionen, intelligent im Spielaufbau und spielt mit viel Selbstvertrauen. Ich bin absolut zufrieden mit seinen Leistungen und wie er sich entwickelt hat.“

Dabei profitierte Christensen zunächst von der Verletzung von Thiago Silva (36), um in die Mannschaft rücken zu können. Da Silvas Vertrag im Sommer ausläuft und sowohl der von Christensen als auch der von Antonio Rüdiger (28) im Jahr 2022, plant Chelsea auf dieser Position bereits die Zukunft.

Mit Christensen soll nach Möglichkeit verlängert werden. Auch, um einen ablösefreien Abgang zu vermeiden, denn sowohl die AC Milan als auch PSG gelten als interessiert. Da Milan bereits Fikayo Tomori (23) ausgeliehen hat und dieser aufgrund einer Kaufoption dauerhaft dort bleiben könnte, suche Chelsea zudem nach einem weiteren Innenverteidiger.

Hier wird David Alaba (28) als Wunschkandidat genannt, bei dem Real Madrid aber als Favorit auf den Zuschlag gilt. Als Alternativen, die ebenfalls in der Bundesliga spielen, werden Bayerns Niklas Süle (25) und RB Leipzigs Ibrahima Konate (21) gehandelt.

Mehr News und Stories rund um den internationalen Fußball

Photo: Imago

Gero Lange

Fußballbegeistert seit der Heim-WM 2006. Großer Fan von Spektakelfußball mit vielen schönen Toren, am liebsten aus der Distanz. Seit 2020 bei 90PLUS

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

Paukenschlag in England: Premier League verklagt Manchester City!

Paukenschlag in England: Premier League verklagt Manchester City!

6. Februar 2023

News | Die Premier League verklagt Manchester City in gleich mehreren Fällen. Nun ermittelt eine unabhängige Instanz. Premier League: Manchester City drohen Punktabzüge Am Montagvormittag hat die Premier League auf ihrer Website ein offizielles Statement veröffentlicht, in dem sie Manchester City anklagt. Grund: Der Klub habe mehrfach und über Jahre gegen die Satzungen der Liga verstoßen. Konkret […]

Chelsea: Wie geht es mit Aubameyang weiter?

Chelsea: Wie geht es mit Aubameyang weiter?

6. Februar 2023

News | Unter Graham Potter ist Pierre-Emerick Aubameyang aktuell außen vor. Die Zukunft des Stürmers ist fraglich. Aubameyang durfte im Winter nicht wechseln Noch ist nicht klar, wie es mit Pierre-Emerick Aubameyang (33) beim FC Chelsea weitergeht. Der Gabuner genießt nach wie vor ein hohes Ansehen bei seinen Mitspielern, sportlich spielt er allerdings kaum noch eine […]

Im Visier des FC Barcelona: Diogo Dalot vor Vertragsverlängerung bei Manchester United

Im Visier des FC Barcelona: Diogo Dalot vor Vertragsverlängerung bei Manchester United

6. Februar 2023

News | Der FC Barcelona hält bereits die Augen offen, was den Sommertransfermarkt angeht. Ein Kandidat ist nach wie vor der portugiesische Rechtsverteidiger Diogo Dalot von Manchester United.  Diogo Dalot: Vertragsverlängerung steht bevor Seit dem Sommer 2018 spielt Diogo Dalot (23), unterbrochen von einer Leihe zu Milan, schon für Manchester United. Sein Vertrag endet 2024, […]