Ajax | Nach Ende der Dopingsperre: Onana-Comeback beginnt in der Reserve

André Onana hütete das Tor von Ajax Amsterdam.
Weitere Ligen

News | André Onana stand Ajax Amsterdam aufgrund eines Dopingvergehens das gesamte Jahr nicht zur Verfügung. Daher wird der Torhüter erst einmal in der Zweitvertretung trainieren.

Ajax: Onana soll sich seinen Platz in der ersten Mannschaft „verdienen“

André Onana (25) zählte zu den Leistungsträgern von Ajax Amsterdam – bis zu seiner Dopingsperre aus dem abgelaufenen Februar. Am 04. November endet seine Zwangspause, zwei Monate vorher darf er schon zur Mannschaft stoßen. Dazu äußerte sich der niederländische Meister in einer Pressemitteilung. Sportdirektor Marc Overmars (48) erklärte: „Wir haben entschieden, dass André das Torwart- und Mannschaftstraining bei ‚Jong Ajax‘ aufnehmen wird. Die Frage ist jetzt, ob er sich langfristig einen Platz in der ersten Mannschaft verdienen wird.“

 

Die Versetzung in die Zweitvertretung begründete er: „Wir haben jetzt ohne ihn weitergemacht und während seiner Suspendierung zwei Torhüter eingestellt. Sowohl einen erfahrenen als auch einen talentierten, wobei letzterer die Zukunft im Auge hat. Die Mannschaft ist bereits in die Saison gestartet und befindet sich im Prozess der Mannschaftsbildung.“ Somit werden Onana sowohl Remko Pasveer (37) als auch der frisch aus Arnheim gekommene Jay Gorter (21) vorgezogen. Das Tor hütet jedoch weiterhin Maarten Stekelenburg (38). Der Vertrag der einstigen Nummer eins endet am 30.06.2022. In der letzten Transferperiode stand Onana auf dem Zettel von Olympique Lyon. Ein Wechsel kam allerdings nicht zustande.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo: Imago/Ed van de Pol)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Galatasaray buhlt um Dries Mertens

Galatasaray buhlt um Dries Mertens

3. August 2022

News | Dries Mertens und die SSC Napoli konnten sich nicht auf eine weitere Zusammenarbeit einigen. Als möglicher neuer Klub wird Galatasaray gehandelt. Für Mertens: Galatasaray muss Angebot erhöhen Dries Mertens (35) prägte eine Ära bei der SSC Napoli, stieg mit 148 Treffern zum Rekordtorschützen der Vereinsgeschichte auf und gewann drei Titel, darunter zweimal die Coppa […]

Fix: Can Bozdogan verlässt Schalke 04 und schließt sich FC Utrecht an

Fix: Can Bozdogan verlässt Schalke 04 und schließt sich FC Utrecht an

26. Juli 2022

News | Mittelfeldspieler Can Bozdoğan verlässt den FC Schalke 04 und schließt sich dem FC Utrecht an. Die Niederländer leihen den 21-Jährigen aus und besitzen darüber hinaus eine Kaufoption. Erneute Ausleihe für Can Bozdoğan Wie der FC Schalke 04 offiziell bekannt gab, wird Can Bozdoğan (21) in die Niederlande ausgeliehen. Der FC Utrecht sichert sich […]

Fix: Wolverhampton verleiht Rekordeinkauf Fabio Silva nach Anderlecht

Fix: Wolverhampton verleiht Rekordeinkauf Fabio Silva nach Anderlecht

19. Juli 2022

News | Fabio Silva ist die größte Investition in der Geschichte der Wolverhampton Wanderers. Den Durchbruch verpasste er bislang, soll er aber nach seiner Leihe zum RSC Anderlecht schaffen. Fabio Silva: Neuer Vertrag in Wolverhampton, Leihe nach Anderlecht 40 Millionen Euro ließen sich die Wolverhampton Wanderers die Verpflichtung des damals 18-jährigen Fabio Silva (20) kosten. Die in […]


'' + self.location.search