AC Milan: Vertrag von Leao soll verlängert werden

Rafael Leao
Serie A

News: Die AC Milan musste sich am gestrigen Mittwoch Chelsea 3:0 geschlagen geben. Das Duell um Rafael Leao will der amtierende italienische Meister jedoch nicht gegen die „Blues“ verlieren.

Rafael Leao – Milan oder Chelsea?

Mit elf Toren und zehn Assists führte der Flügelspieler seine Farben in der vergangenen Spielzeit zum Meistertitel. Erste Offerten kamen in der Modestadt an, doch die „Rossoneri“ blieb hart. Unter anderem soll der FC Chelsea Interesse bekundet haben. Logisch, dass der Portugiese beim Duell der beiden Teams am gestrigen Abend im Fokus stand.

Mit dem 90PLUS-Ticker immer auf dem Laufenden:

Auch wenn der 23-Jährige bei der 0:3 Niederlage an der Stamford Bridge das Spiel nicht an sich reißen konnte, startete Leao (23) stark in die neue Spielzeit. Wettbewerbsübergreifend stehen ihm zwölf Torbeteiligungen zu Buche, sein Vertrag in Italien ist bis zum 30.06.2024 datiert. Milan-Direktor Paulo Maldini ergriff am Mikrofon die Alternative:

“Rafael ist ein seltenes Talent. Wir wollen mit ihm verlängern, weshalb wir verhandeln. Ich denke wir sind der optimale Klub für seine weitere Entwicklung.“

Auch die Kontrakte von Pierre Kalulu (22) und Ismael Bennacer (24) sollen langfristig verlängert werden.

(Photo by Mike Hewitt/Getty Images)

Hendrik Wiese

Aufgewachsen mit dem Spielstil von Bastian Schweinsteiger bevorzugt Hendrik spielerische Dominanz und technisch ansehnlichen Fußball. Seit Dezember 2019 ist er für 90PLUS unterwegs, bevorzugt im deutschen Oberhaus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

90PLUS-Ticker: Neues von Pelé

90PLUS-Ticker: Neues von Pelé

5. Dezember 2022

Der 90PLUS-Ticker für Montag, den 05. Dezember 2022. Die K.O.-Runde der WM läuft auf Hochtouren, die Spiele Nummer fünf und sechs stehen an. Auch die nationalen Ligen behalten wir natürlich im Blick.   90PLUS-Ticker für den 05. Dezember  Am gestrigen Sonntag fanden zwei K.O.-Spiele bei dieser WM 2022 statt. Auch für den Montag stehen zwei […]

20 Millionen Euro! Ronaldo fordert nachträgliche Gehaltszahlung von Ex-Klub Juventus

20 Millionen Euro! Ronaldo fordert nachträgliche Gehaltszahlung von Ex-Klub Juventus

4. Dezember 2022

News | Juventus steckt in großen Schwierigkeiten. Wegen finanzieller Verstöße ermittelt die italienische Staatsanwaltschaft, die auch den Rücktritt des Vorstands veranlasst hat. Jetzt will auch Ex-Stürmer Cristiano Ronaldo gegen die Bianconeri klagen. Ronaldo setzt sich mit Anwälten in Verbindung Wie die Gazzetta (via Marca) heute berichtet hat, fordert Cristiano Ronaldo (37) 19,9 Millionen Euro von Juventus. Dieser Betrag entspreche den […]

90Plus-Ticker: Der zweite Achtelfinaltag steht an

90Plus-Ticker: Der zweite Achtelfinaltag steht an

4. Dezember 2022

Der 90PLUS-Ticker für Sonntag, den 04. Dezember 2022. Die Vorrunde der WM 2022 wurde erst am Freitag abgeschlossen, doch die K.o-Runde läuft bereits auf Hochtouren. Mit Frankreich und England sind heute gleich zwei Favoriten im Einsatz. 90PLUS-Ticker für den 04. Dezember Letztlich standesgemäß erledigten die Niederlande und Argentinien ihre Aufgaben gegen sich wacker schlagende Mannschaften aus den USA und Australien. […]


'' + self.location.search