Ajax arbeitet an Leihe von Mohamed Ihattaren

Ajax steht vor der Leihe von Mohamed Ihattaren.
Serie A

News | Ajax Amsterdam besitzt einen exzellenten Ruf als Ausbildungsklub auf hohem Niveau. Daher könnte Mohamed Ihattaren bald den Schritt dorthin wagen.

Ajax: Ten Haag im Gespräch mit Ihattaren

Ajax Amsterdam ist bekannt für die Förderung von Talenten und spielt dennoch in der Spitze Europas durchaus eine Rolle. Die meisten Talente durchlaufen den eigenen Nachwuchs, doch auch externe hochbegabte Kicker sind jederzeit willkommen.

Dazu zählt Mohamed Ihattaren (19), der im Sommer trotz seines jungen Alters von der PSV Eindhoven zu Juventus Turin wechselte. In der Serie A spielte er allerdings keine Rolle, obwohl ihn die Bianconeri direkt an Sampdoria verlieh. Wie der seriöse „De Telegraff“ erfuhr, soll er nun einen Neustart – in Form einer eineinhalbjährigen Leihe – bei amtierenden niederländischen Meister anstreben.

 

Berater Ali Dursun habe bereits mit Sportdirektor Marc Overmars (48) gesprochen, während Ihattaren und Trainer Erik ten Hag (51) sich ebenfalls im positiven Austausch befanden. Anschließend sei mit Juventus über die Konstruktion des Leihvertrags gesprochen wurden.

Mehr News und Stories rund um den internationalen Fußball

Dies gestaltete sich keineswegs leicht, denn der offensive Mittelfeldspieler hätte sich beinahe dem FC Utrecht angeschlossen. Doch einige finanzielle Fragen seien zwischen Spieler und Verein noch nicht geklärt worden, weshalb Ajax letztlich wohl das Rennen um Ihattaren gewinnen wird.

(Photo by Dean Mouhtaropoulos/Getty Images)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

20 Millionen Euro! Ronaldo fordert nachträgliche Gehaltszahlung von Ex-Klub Juventus

20 Millionen Euro! Ronaldo fordert nachträgliche Gehaltszahlung von Ex-Klub Juventus

4. Dezember 2022

News | Juventus steckt in großen Schwierigkeiten. Wegen finanzieller Verstöße ermittelt die italienische Staatsanwaltschaft, die auch den Rücktritt des Vorstands veranlasst hat. Jetzt will auch Ex-Stürmer Cristiano Ronaldo gegen die Bianconeri klagen. Ronaldo setzt sich mit Anwälten in Verbindung Wie die Gazzetta (via Marca) heute berichtet hat, fordert Cristiano Ronaldo (37) 19,9 Millionen Euro von Juventus. Dieser Betrag entspreche den […]

90Plus-Ticker: Der zweite Achtelfinaltag steht an

90Plus-Ticker: Der zweite Achtelfinaltag steht an

4. Dezember 2022

Der 90PLUS-Ticker für Sonntag, den 04. Dezember 2022. Die Vorrunde der WM 2022 wurde erst am Freitag abgeschlossen, doch die K.o-Runde läuft bereits auf Hochtouren. Mit Frankreich und England sind heute gleich zwei Favoriten im Einsatz. 90PLUS-Ticker für den 04. Dezember Letztlich standesgemäß erledigten die Niederlande und Argentinien ihre Aufgaben gegen sich wacker schlagende Mannschaften aus den USA und Australien. […]

90PLUS-Ticker: Tag 1 nach dem DFB-Aus

90PLUS-Ticker: Tag 1 nach dem DFB-Aus

2. Dezember 2022

Der 90PLUS-Ticker für Freitag, den 02. Dezember 2022. Die WM 2022 in Katar befindet sich noch in der Gruppenphase, doch schon bald steht die KO-Runde auf dem Programm und die Tage der Entscheidung sind da.  90PLUS-Ticker für den 02. Dezember Schon an den vergangenen Abenden wurde es teilweise dramatisch, wenn sich an Gruppenspieltag drei der WM […]


'' + self.location.search