Juventus | Dybala vor Verlängerung – und Aufstieg zum Bestverdiener

Paulo Dybala im Dress von Juventus.
Serie A

News | Die Vertragsgespräche zwischen Juventus und den Vertretern von Paulo Dybala zogen sich in die Länge. Doch nun soll ein Ergebnis stehen, das den Angreifer sehr erfreuen wird.

Juventus: Dybala soll bis 2025 unterzeichnen

Paulo Dybala (27) ging mit einem auslaufenden Kontrakt in die laufende Spielzeit. Von Beginn an genoss er höchstes Vertrauen von Trainer Massimiliano Allegri (54), weshalb seine Vertragsverlängerung höchste Priorität besaß. Wie die Gazzetta dello Sport berichtete, besteht nun eine Einigung.

Der Agent des Argentiniers sei bereits aus Turin abgereist. Sein Klient erhalte ein Arbeitspapier bis 2025, das eine Gehaltserhöhung beinhalte. Demnach kassiere er acht Millionen Euro an Fixgehalt und könne noch bis zu zwei Millionen Euro Boni dazuverdienen.

 

Damit würde Dybala zum Topverdiener – vor Matthijs de Ligt (22) – aufsteigen. Mit seiner Unterschrift werde in naher Zukunft gerechnet. Derzeit leidet der Offensivakteur unter muskulären Problemen, weshalb er das Derby bei Torino (1:0) verpasste.

Mehr News und Storys rund um die Serie A

Juventus fuhr dort den vierten Pflichtspielsieg am Stück ein – und hat nach fürchterlichem Saisonstart allmählich in die Spur gefunden. Der Rekordmeister verabschiedete sich als Tabellensiebter in die Länderspielpause. Anschließend geht es am 17. Oktober – mit einem wohl wieder einsatzbereiten Dybala – gegen die gut aufgelegte AS Roma.

(Photo by Giorgio Perottino/Getty Images)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Kurioses Tor und Elfmeter-Glück: Juventus schlägt die Roma

Kurioses Tor und Elfmeter-Glück: Juventus schlägt die Roma

17. Oktober 2021

News | Am Sonntagabend stieg das mit Spannung erwartete Duell zwischen Juventus und der AS Roma. Knapp mit 1:0 die Nase vorn hatte die effiziente Bianconeri. Aktivere Roma – Juventus nutzt die erste Chance In der Anfangsphase ergriffen die Gäste die Initiative. Nach sechs Minuten kam Gianluca Mancini infolge eines Freistoß von Lorenzo Pellegrini zum Kopfball, […]

Osimhen! Neapel feiert achten Sieg im achten Spiel!

Osimhen! Neapel feiert achten Sieg im achten Spiel!

17. Oktober 2021

News | Die SSC Neapel gewann die ersten sieben Spiele in der Serie A allesamt. Gegen den FC Turin sollte der achte Sieg folgen. Das gelang auch, Victor Osimhen erzielte das wichtige Tor zum 1:0-Erfolg.  Neapel tut sich gegen Torino schwer, gewinnt aber Als großer Favorit ging die SSC Neapel in das Spiel mit dem […]

Juventus empfängt die Roma: Ärgert Mourinho Allegri?

Juventus empfängt die Roma: Ärgert Mourinho Allegri?

17. Oktober 2021

Vorschau | Juventus empfängt die AS Rom zum Topspiel in der Serie A. Zwei gute Mannschaften und vor allem zwei große Trainerpersönlichkeiten treffen aufeinander. Es deutet vieles auf eine packende Partie hin.  Anstoß des Spiels ist am Sonntagabend um 20:45 Uhr,  Live auf DAZN (registriere dich jetzt auf DAZN und erhalte einen Gratismonat) Juventus findet langsam […]


'' + self.location.search