Nach PSG-Interesse: Inter zeigt sich offen für Skriniar-Verkauf

Milan Skriniar könnte Inter verlassen.
News

News | Paris St. Germain beschäftigt sich mit Milan Skriniar, der Inter reichlich Geld einbringen könnte.

Wegen Skriniar: Inter geht mit PSG in Verhandlungen

Milan Skriniar (27) ist ein wesentlicher Bestandteil der Stammformation von Inter. In der Dreierkette gab er zumeist eine gute Figur ab, weshalb sich andere europäische Spitzenklubs mit ihm beschäftigen – besonders Paris St. Germain.

Nach Informationen von Transferinsider Gianluca di Marzio laufen die Verhandlungen zwischen beiden Vereinen, allerdings liegen sie in ihren Vorstellungen noch auseinander. Die auf Transfereinnahmen angewiesene Nerazzurri wolle mit einem Verkauf des Verteidigers möglichst viel Geld verdienen, um weitere Abgänge zu verhindern.

 

PSG wiederum wisse, dass Inter verkaufen müsse. Ausschließlich auf diesem Weg kann der italienische Vizemeister seine Finanzen stabilisieren. Daher bereiten sich die Verantwortlichen bereits auf einen Abgang von Skriniar vor. Als erste Alternative gelte Bremer (25), der in Reihen von Torino überwiegend überzeugende Auftritte hinlegte.

Mehr News und Stories rund um die Serie A

Ebenfalls weiterhin im Fokus der Mailänder befindet sich Paulo Dybala (28). Am Montag würden beide Parteien per Telefongespräch wieder Kontakt zueinander aufnehmen. Wann eine Entscheidung fällt, ist jedoch immer noch offen.

(Photo by Marco Luzzani/Getty Images)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

90PLUS-Ticker: Xabi Alonso zu Bayer Leverkusen?

90PLUS-Ticker: Xabi Alonso zu Bayer Leverkusen?

5. Oktober 2022

Der 90PLUS-Ticker für Mittwoch, den 5. Oktober 2022: Bundesliga, Premier League, La Liga, Serie A und Ligue 1: Was immer sich auch im internationalen Fußball tut, wir halten euch auf dem Laufenden.  90PLUS-Ticker für den 5. Oktober Am heutigen Mittwoch steht natürlich wieder die Champions League auf dem Programm. Gestern gewann der FC Bayern zum Beispiel mit 5:0 […]

Sampdoria Genua: Claudio Ranieri lehnt Traineramt wegen Vereinsboss Ferrero ab

Sampdoria Genua: Claudio Ranieri lehnt Traineramt wegen Vereinsboss Ferrero ab

4. Oktober 2022

News | Nach der Entlassung von Marco Giampaolo galt Claudio Ranieri als Wunschlösung beim Tabellenletzten der Serie A Sampdoria Genua. Der Italiener hat mittlerweile aber wohl aufgrund von Bedenken hinsichtlich der Unternehmensstruktur des Klubs abgesagt. Zweite Amtszeit von Ranieri bei den Blucerchiati bleibt aus Der abstiegsbedrohte italienische Klub Sampdoria Genua muss seine Trainersuche weiter fortsetzen. […]

90PLUS-Ticker: Bayern, Frankfurt und Leverkusen in der Königsklasse gefordert

90PLUS-Ticker: Bayern, Frankfurt und Leverkusen in der Königsklasse gefordert

4. Oktober 2022

Der 90PLUS-Ticker für Dienstag, den 4. Oktober 2022: Bundesliga, Premier League, La Liga, Serie A und Ligue 1: Was immer sich auch im internationalen Fußball tut, wir halten euch auf dem Laufenden.  90PLUS-Ticker für den 4. Oktober Das Fußballwochenende hatte wieder einiges an Gesprächsstoff zu bieten, gestern war in Deutschland Feiertag. Dennoch gab es die ein […]


'' + self.location.search