Juventus kämpft um Rückkehr von Pogba

Paul Pogba ist bei Juventus ein Thema.
Premier League

News | Der Vertrag von Paul Pogba bei Manchester United läuft aus. Eine Verlängerung erscheint wenig realistisch, weshalb Juventus die Bemühungen um den Franzosen intensiviert.

Juventus: Treffen mit Pogba-Management anberaumt

Paul Pogba (29) erlebte eine enttäuschende Saison, bestritt insgesamt nur 27 Pflichtspiele im Trikot von Manchester United. Verletzungsbedingt wird auch kein weiteres mehr dazukommen. Angesichts seines auslaufenden Vertrags könnte er beim 0:4-Debakel in Liverpool letztmals für die Red Devils aktiv gewesen sein.

Eine Ausweitung der Zusammenarbeit lag nämlich bislang in weiter Ferne. Als Favorit auf die Verpflichtung des zentralen Mittelfeldspielers galt bislang Paris St. Germain, doch nach Informationen von Transferinsider Gianluca di Marzio schaltete sich Juventus in das Werben um ihn ein

Demnach werde Raffaela Pimenta – seit dem Tod von Mino Raiola für die Belange Pogbas zuständig – am Montag, dem 16. Mai, in Turin eintreffen, um sich mit der Vereinsführung zu unterhalten. Wirtschaftlich gebe es allerdings Probleme, denn der italienische Rekordmeister könne weder mehr Gehalt als PSG noch als Manchester United bieten.

Mehr Informationen zur Serie A

Daher wolle Juventus auf das Herz des Franzosen setze, der zwischen 2012 und 2016 gleich viermal den Scudetto mit der Bianconeri und jeweils zweimal die Coppa Italia sowie die Supercoppa Italiana gewann. Ob eine realistische Chance auf eine Comeback des damaligen Publikumslieblings besteht, dürfte das als richtungsweisend angesehene Treffen am Montag zeigen.

(Photo: PeterCziborrax/IMAGO)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Fix: Leeds United verpflichtet Brenden Aaronson aus Salzburg!

Fix: Leeds United verpflichtet Brenden Aaronson aus Salzburg!

26. Mai 2022

News | Leeds United hat den Klassenerhalt in der Premier League geschafft und verstärkt nun den Kader. Mit Brenden Aaronson von RB Salzburg kommt nun ein Offensivspieler.  Brenden Aaronson wechselt zu Leeds United Brenden Aaronson (21) gehört zu den talentiertesten Spielern in der österreichischen Liga. Der Offensivspieler aus den USA wechselt nun im Sommer in […]

Zu volle Terminkalender: Salah, Mané und Co. spielen weit über ihrem Soll

Zu volle Terminkalender: Salah, Mané und Co. spielen weit über ihrem Soll

26. Mai 2022

News | Eine Studie belegt, dass die Spitzenfußballer des Planeten zu viel spielen und zu wenige Pausen erhalten. Mohamed Salah und Sadio Mané sind zwei Beispiele. Salah und Mané reisten rund 200.000 Kilometer Der „Guradian“ zitiert eine „Fifpro“-Studie, nach der einige Profifußballer unter Überbelastung leiden. Die Studie stellt einen Zusammenhang zwischen überfüllten Terminkalendern und Verletzungen […]

Aston Villa verpflichtet Innenverteidiger Diego Carlos

Aston Villa verpflichtet Innenverteidiger Diego Carlos

26. Mai 2022

News | Aston Villa verstärkt sich in der Innenverteidigung. Wie der Verein bekanntgab, kommt Diego Carlos (29) vom FC Sevilla. Nur der Medizincheck steht noch aus. Aston Villa hält die Ablösesumme geheim Um ein Haar hätte Aston Villa am Wochenende Manchester City noch den englischen Meistertitel entrissen. Die „Villans“ waren ob ihrer 2:0-Führung in aller […]


'' + self.location.search