Juventus: Leihtransfer von Icardi von PSG stockt – Tausch mit Kean nicht möglich

Mauro Icardi (links) und Moise Kean (rechts) hier zu gemeinsamen Zeiten bei Paris Saint-Germain
News

News | Die geplante Ausleihe von Mauro Icardi von Paris Saint-Germain zu Juventus verzögert sich aktuell. Der im Gegenzug von PSG geforderte Wechsel von Moise Kean ist aufgrund von FIFA-Regularien nicht möglich.

Juventus: Kean darf nicht zu PSG – kommt Leihe von Icardi trotzdem zustande?

Wie die Redaktion des italienischen Transferexperten Gianluca Di Marzio berichtet, könnte Mauro Icardi (28) in Kürze von Paris Saint-Germain zu Juventus wechseln. Aktuell verzögert sich der Transfer jedoch. Der französische Klub habe einer Ausleihe bereits zugestimmt, forderte allerdings eine Gegenleistung. Moise Kean (21) sollte nämlich die umgekehrte Richtung einschlagen und PSG verstärken.

Der 21-jährige Stürmer spielte bereits in der vergangenen Spielzeit auf Leihbasis für den Verein aus der Ligue 1. Damals war er vom FC Everton an PSG ausgeliehen. Aktuell steht Kean auf Leihbasis bei Juventus unter Vertrag. Allerdings ist zwischen Everton und Juventus eine Kaufplicht ausgehandelt, die unter bestimmten Bedingungen greift. Das Problem, welches einen Wechsel zu PSG in diesem Winter ausschließt, ist allerdings ein ganz anderes.

Mehr News und Stories rund um die Serie A

Pro Spielzeit darf ein Spieler nur für zwei verschiedene Vereine Pflichtspiele bestreiten. Da Kean in dieser Saison bereits für Everton spielte bevor er zu Juventus wechselte und auch in Italien bereits bei Pflichtspielen eingesetzt wurde, wäre PSG der dritte Verein, für den er in dieser Saison in Pflichtspielen auflaufen würde. Dies ist nach FIFA-Regularien verboten. Aus diesem Grund wäre eine Rückkehr von Kean nach Paris vor dem Sommer ohne Nutzen, weshalb aktuell auch der Transfer von Icardi „ins Stocken geraten“ sei.

(Photo by FRANCK FIFE/AFP via Getty Images)

Gero Lange

Fußballbegeistert seit der Heim-WM 2006. Großer Fan von Spektakelfußball mit vielen schönen Toren, am liebsten aus der Distanz. Seit 2020 bei 90PLUS

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Trotz Treffen mit Juventus-Verantwortlichen: Pogba-Zukunft komplett offen

Trotz Treffen mit Juventus-Verantwortlichen: Pogba-Zukunft komplett offen

16. Mai 2022

News | Was passiert mit Paul Pogba im Sommer? Der Franzose ist ablösefrei, der Vertrag bei Manchester United wird nach jetzigem Stand nicht verlängert. Gespräche mit Juventus finden heute statt. Pogba-Zukunft bleibt weiterhin offen Die Entourage des französischen Mittelfeldspielers Paul Pogba (29) ist am Montag nach Turin gereist, um Gespräche mit Juventus zu führen. Das […]

Lautaro-Doppelpack: Inter hält mit Sieg bei Cagliari die Scudetto-Hoffnungen aufrecht

Lautaro-Doppelpack: Inter hält mit Sieg bei Cagliari die Scudetto-Hoffnungen aufrecht

15. Mai 2022

News | Für Cagliari Calcio und Inter stand am direkten Duell eine Menge auf dem Spiel. Die favorisierten Gäste kontrollierten das Geschehen über weite Strecken und setzten sich mit 3:1. Inter dominiert, lässt aber viel liegen Beiden Mannschaften half nur ein Sieg weiter. Der individuell wesentlich stärker besetzten Nerazzurri war dies vom Start weg anzumerken. […]

Serie A | Traumtor Theo Hernandez! Milan schlägt Atalanta und steht der Meisterschaft zum Greifen nah

Serie A | Traumtor Theo Hernandez! Milan schlägt Atalanta und steht der Meisterschaft zum Greifen nah

15. Mai 2022

Spielbericht | Am vorletzten Spieltag der Serie A empfing die AC Milan Atalanta. Während die Hausherren einen weiteren Schritt Richtung Meisterschaft machen wollten, ging es für die Gäste um wichtige Punkte im Kampf um die europäischen Plätze. Milan gewann die Partie mit 2:0 (0:0), die Meisterschaft ist damit nur noch Formsache. Geduldsspiel zwischen Milan und […]


'' + self.location.search