Neapel dreht das Topspiel bei Lazio und feiert den Sieg

Lazio Neapel
News

News | Im Topspiel der Serie A traf Lazio am Samstag zuhause auf die SSC Neapel. Lazio ging zwar früh in Führung, am Ende genau Neapel aber mit 2:1. 

Frühe Führung für Lazio, Neapel antwortet

Lazio spielte gegen Neapel von Beginn an nach vorne. Die Laziali erwischten einen sehr guten Start und Mattia Zaccagni nutzte die gute Anfangsphase direkt aus, um den ersten Glanzpunkt zu setzen. Mit dem ersten Torschuss traf Lazio direkt zum 1:0. Der Offensivspieler traf den Ball perfekt und platzierte ihn in die rechte untere Ecke. Die Gäste benötigten etwas Zeit, um sich auf den frühen Rückstand einzustellen. Für Lazio war es trotz eines Ansatzes mit viel Flachpassspiel und geordnetem Ballbesitz durchhaus angenehm, auch mal abwartender agieren zu können. Und Neapel fiel wenig ein.

Folglich gab es auch wenige Highlights. Lazio gefiel sich in Führung liegend sehr gut, der Aufbau von Neapel wurde sukzessive klug zugestellt und viel mehr musste das Team aus der Hauptstadt nicht machen. Es musste mehr als eine halbe Stunde ins Land ziehen, ehe Neapel dann eine große Chance herausarbeiten konnte. Khvicha Kvaratskhelia traf mit einem herausragenden Abschluss nach einem schönen Kabinettstückchen nur den Pfosten für die Gäste. Das war der erste ganz große Aufreger auf Seiten der Gäste.

Der anschließende Eckball führte zum 1:1. Kim Min-jae, Neuzugang von Fenerbahce, traf per Kopf. Der Schiedsrichter musste aber auf seine Uhr schauen, um das Tor zu erkennen. Kurz vor dem Pausenpfiff gab es noch die ein oder andere verletzungsbedingte Unterbrechung, vor den Toren passierte aber nichts mehr.

Weitere News und Berichte rund um die Serie A

Neapel hat mehr im Tank

Den ersten gefährlichen Abschluss in der zweiten Halbzeit hatten die Gäste aus Neapel. Kvaratskhelia war es, der am Lazio-Torhüter scheiterte. Generell versuchte Neapel schon zu Beginn der zweiten Halbzeit, für mehr Schwung zu sorgen. Piotr Zielinski hatte in der 50. Minute einen guten Abschluss per Kopf, auch er konnte aber am Torerfolg gehindert werden. Lazio wirkte jetzt extrem schläfrig. Kvaratskhelia schoss drüber, bedient von Zielinski. Die Gastgeber konnten dem Tempo der Gäste überhaupt nicht mehr folgen.

Anschließend gönnte sich die Partie aber wieder eine Verschnaufpause. Aber nur kurz. Erst war es Osimhen, der knapp scheiterte, anschließend erzielte Kvaratskhelia seinen Treffer. Es war ein schöne Direktabnahme, die für das 1:2 sorgte. Die Führung tat Neapel auf jeden Fall sehr gut. Aber: Lazio spielte mitunter weiter nach vorne. Sergej Milinkovic-Savic wollte nach einem Ellbogeneinsatz von Mario Rui einen Elfmeter haben, die Situation wurde aber nicht einmal intensiver gecheckt. In der Folge wurde der Rhythmus einige Male unterbrochen. Das half Neapel, das am Ende mit 2:1 bei Lazio gewinnen und den Sieg feiern konnte. 

(Photo by ANDREAS SOLARO/AFP via Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

AS Rom | Zaniolo zu Galatasaray? Daran hakt es aktuell

AS Rom | Zaniolo zu Galatasaray? Daran hakt es aktuell

6. Februar 2023

News | Mit der AS Rom befindet sich Nicolo Zaniolo eigentlich auf Kurs Champions League, war bis vor kurzem sogar Stammmspieler. Aber das Tuch zwischen Spieler und Verein riss, der Offensivmann will den Serie-A-Klub verlassen. Zaniolo will die Roma verlassen Nachdem die AS Rom ein erstes Angebot in Höhe von 22 Millionen Euro abgelehnt hat, gehen die Verhandlungen mit […]

Serie A | Milano rimane Nerazzurro! Lautaro Martínez sorgt für Inters nächsten Derbysieg

Serie A | Milano rimane Nerazzurro! Lautaro Martínez sorgt für Inters nächsten Derbysieg

5. Februar 2023

News | Am Sonntagabend des 21. Serie-A-Spieltags stand das Derby della Madonnina an, Inter gegen AC Milan. Lautaro Martínez erzielte den einzigen Treffer des Tages für ein hochüberlegenes Inter. Lautaro Martínez belohnt hochüberlegenes Inter im dritten Versuch Buonasera e Benvenuti dall’Opera del Calcio, il San Siro di Milano! Inter befand sich zuletzt im Aufwind. Im […]

Inter empfängt Milan: Aufstellungen zum Derby della Madonnina

Inter empfängt Milan: Aufstellungen zum Derby della Madonnina

5. Februar 2023

News | Am Sonntagabend findet in der Serie A noch ein echter Kracher statt. Inter empfängt Milan, das Derby della Madonnina steht auf dem Programm.  Inter gegen Milan: Die Aufstellungen Inter gegen Milan ist eines der größten Spiele in der Serie A. Das Derby della Madonnina in Mailand zieht die Massen in ihren Bann. Beide […]