Lazio Rom: Trainer Sarri verlängert, Parisi soll kommen

Fabiano Parisi soll bei Lazio Rom auf dem Zettel stehen.
News

News | Der italienische Erstligist Lazio Rom treibt seine Personalplanungen voran. Trainer Maurizio Sarri bleibt an Bord, ein Linksverteidiger soll kommen.

Lazio Rom hat keinen echten Linksverteidiger

Lazio Rom stellt die Weichen für die kommende Saison. Darüber berichtet die „Gazetta dello Sport“. Trainer Maurizio Sarri (63) hat einen Vertrag bis 2025 unterschrieben und soll künftig 3,5 Millionen Euro pro Jahr verdienen. Darüber hinaus soll er dem Bericht zufolge mit einem neuen Linksverteidiger zusammenarbeiten können. Fabiano Parisi (21) hat beim FC Empoli überzeugt und soll nun bei den Hauptstädtern auf dem Zettel stehen.

Weitere News zur Serie A

Für Lazio ein sinnvoller Transfer, schließlich befindet sich aktuell kein gelernter Linksverteidiger im Kader. Stefan Radu sieht Sarri eher als Innenverteidiger. Parisi könnte die Lücke schließen, soll jedoch rund zehn Millionen Euro kosten. Mit Blick auf den Marktwert von aktuell 3,5 Millionen Euro peilt Rom da jedoch noch eine Preissenkung auf rund sieben bis acht Millionen Euro an. Die Zahlungsmodalitäten sind jedoch ebenfalls noch ungeklärt. Gut für den Interessenten: Deals mit Neapel und Inter Mailand erscheinen unwahrscheinlich.

 

Photo by Gabriele Maltinti/Getty Images

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Derbys in London und Manchester, zahlreiche Highlights: Das Programm am Wochenende

Derbys in London und Manchester, zahlreiche Highlights: Das Programm am Wochenende

30. September 2022

Die Länderspielphase der Herren ist vorüber, der Ligaalltag startet wieder. Es ist der Auftakt in eine heiße Phase mit englischer Woche nach englischer Woche. Die Belastung wird immens sein und schon am ersten Wochenende dieses wichtigen Saisonabschnittes stehen packende Duelle an.  Schon der Auftakt in das Wochenende kann sich sehen lassen Häufig ist es so, […]

Antonio Conte glücklich bei Tottenham – Juventus-Gerüchte „respektlos“

Antonio Conte glücklich bei Tottenham – Juventus-Gerüchte „respektlos“

30. September 2022

News | Antonio Conte hat mit den Tottenham Hotspurs einen guten Start in die neue Saison hingelegt. Der Trainer wurde zuletzt von einzelnen Medien mit einer Rückkehr zum strauchelnden italienischen Topklub Juventus in Verbindung gebracht.  Conte: „Schon oft über dieses Thema gesprochen“ Antonio Conte (53) ist ein herausragender, aber gerne auch mal impulsiver Trainer, der […]

90PLUS-Ticker: Bayern am Abend gegen Leverkusen gefordert

90PLUS-Ticker: Bayern am Abend gegen Leverkusen gefordert

30. September 2022

Der 90PLUS-Ticker für Freitag, den 30. September 2022: Bundesliga, Premier League, La Liga, Serie A und Ligue 1: Was immer sich auch im internationalen Fußball tut, wir halten euch auf dem Laufenden.  90PLUS-Ticker für den 30. September Die Länderspielphase ist endlich Geschichte. Für die Klubs in den Topligen Europas geht es wieder zur Sache, der Ligaalltag ruft. […]


'' + self.location.search