City Football Group will FC Palermo kaufen: Verhandlungen starten!

Palermo
News

News | Die City Football Group scheiterte zuletzt mit dem Kauf des NAC Breda in den Niederlanden. Nun soll ein Klub in Italien, nämlich FC Palermo, das Interesse geweckt haben. 

Palermo vor Verkauf an die City Football Group

Zur City Football Group, eine Holdinggesellschaft, die mehrere Fußballklubs unter sich vereint und diese immer weiter miteinander vernetzt, gehören unter anderem Manchester City, der New York City FC und der FC Girona. Nun schaut sich die Gesellschaft auch in Italien um, wie Sky Italia berichtet. Der FC Palermo, ein italienischer Traditionsklub aus Sizilien, soll das Objekt der Begierde sein. 



Weitere News und Berichte rund um den italienischen Fußball 

Laut dem Sky-Bericht haben die Verhandlungen bereits begonnen. Noch wird es aber einen Moment dauern, bis die Gespräche zu einem Ergebnis führen. Die Hoffnung ist, dass Palermo aus der Serie C in die Serie B aufsteigt, die Möglichkeit dazu besteht. Aktuell laufen die Verhandlungen aber unabhängig der Ligazugehörigkeit in der neuen Saison.

(Photo by Francesco Pecoraro/Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

90PLUS-Ticker: Lukaku strebt längeren Inter-Verbleib an, Nations League fährt fort

90PLUS-Ticker: Lukaku strebt längeren Inter-Verbleib an, Nations League fährt fort

25. September 2022

Der 90PLUS-Ticker für Sonntag, den 25. September 2022: Bundesliga, Premier League, La Liga, Serie A und Ligue 1. Was immer sich auch im internationalen Fußball tut, auch jetzt in der Länderspielzeit, wir halten euch auf dem Laufenden.  90PLUS-Ticker für den 25. September Die Nations League ist in vollem Gange. Am Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag fanden […]

Inter | Lukaku denkt nicht an Chelsea-Rückkehr

Inter | Lukaku denkt nicht an Chelsea-Rückkehr

25. September 2022

News | Nach nur einem Jahr beim FC Chelsea kehrte Romelu Lukaku auf Leihbasis zu Inter zurück. Der Angreifer würde gerne länger in Mailand verweilen. Inter: Verlängerung der Lukaku-Leihe gilt als wahrscheinlich Über 100 Millionen Euro ließ sich der FC Chelsea die Dienste von Romelu Lukaku (29) kosten, der seine Stelle bei Inter im Sommer 2021 nach […]

Inter | Winter-Abgang von Skriniar steht im Raum

Inter | Winter-Abgang von Skriniar steht im Raum

25. September 2022

News | Milan Skriniar wollte Inter im Sommer in Richtung Paris St. Germain verlassen. Der Wechsel platzte, doch der Innenverteidiger könnte im Winter erneut in den Fokus geraten. Vertragsverlängerung oder Verkauf? Wie plant Inter mit Skriniar? Paris St. Germain bot in der letzten Transferperiode wohl an die 70 Millionen Euro Ablöse für Milan Skriniar (27). […]


'' + self.location.search