Robin Gosens: Ein Fußballer mit Köpfchen und Bachelor-Abschluss in Psychologie

18. März 2023 | News | BY sid

News | Dass Profifußballer neben der Sportlerkarriere auch die akademische Laufbahn vorantreiben, hat aus diversen Gründen eher Seltenheitswert. Der deutsche Nationalspieler Robin Gosens, aktuell beim Champions-League-Viertelfinalisten Inter Mailand unter Vertrag, liefert ein strahlendes Gegenbeispiel und kann sich über einen Bachelor-Abschluss in Psychologie freuen.

Robin Gosens zum Psychologie-Studium: „Ein langer Weg, der mich viel Kraft und Energie gekostet hat“

Fußballer mit Köpfchen: Nationalspieler Robin Gosens von Inter Mailand hat seinen Bachelor-Abschluss in Psychologie gemacht. „Endlich. Nach 4 Jahren harter Arbeit habe ich es vollbracht“, schrieb der 29-Jährige am Freitag auf Instagram und postete dazu ein Bild seiner Urkunde.

„Es war ein langer Weg, der mich viel Kraft und Energie gekostet hat, weil der Fußball und meine Familie natürlich die Hauptrollen in meinem Leben einnehmen“, schrieb Gosens, der seinen Hochschulabschluss an der in Baden Württemberg ansässigen SRH-Fernschule erlangte.



Der Linksverteidiger machte sich zudem für die Enttabuisierung psychischer Probleme in seinem Sport stark. „Psychische Probleme sind nicht nur im Fußball-Business, sondern gesamtgesellschaftlich nach wie vor ein zu großes Tabuthema“, meinte Gosens: „Man kann als Mensch nur dauerhaft funktionieren, wenn der Kopf frei ist.“ Es sei ein Zeichen von Stärke, sich andernfalls Hilfe zu suchen.

Gosens steht seit 2022 bei Inter Mailand unter Vertrag. Für die deutsche Nationalmannschaft stand er bislang in 14 Partien auf dem Platz und erzielte zwei Tore.

(Photo by Alexander Hassenstein/Getty Images)


Ähnliche Artikel