Serie A: Spektakel in Rom, Juventus und Atalanta verlieren

Lazio Serie A
News

News | Am Samstagabend fanden drei Spiele in der Serie A statt. Atalanta, Lazio und Juventus waren dabei im Einsatz. Und vor allem in Rom, beim Heimspiel gegen Hellas, ging es sehr ordentlich zur Sache. 

Serie A: Spektakel in Rom

Die Serie A hat ihren letzten Spieltag in diversen Päckchen terminiert. Am Samstagabend spielten deswegen einige Klubs, die sich im oberen Bereich der Tabelle befanden. Zwischen Lazio und Hellas entwickelte sich früh ein sehr unterhaltsames Spiel, bei dem die Elf von Trainer Maurizio Sarri früh zurücklag. Giovanni Simeone brachte Hellas im Stadio Olimpico sehr früh in Führung, ehe Kevin Lasagna das 0:2 erzielte. Lazio war geschockt, die Gäste aus Verona waren effizient und eiskalt vor dem Tor.

Allerdings hatte Lazio früh eine Antwort parat. Jovane Cabral und Felipe Anderson sorgten schon vor der 30. Minute dafür, dass die Gastgeber zum Ausgleich kamen. In der zweiten Halbzeit drehte die Sarri-Elf dank Pedro das Spiel sogar komplett. Martin Hongla ließ ein mutiges Hellas aber jubeln, denn er erzielte etwas mehr als zehn Minuten vor dem Ende das 3:3.

Außerdem war Juventus auswärts bei der Fiorentina im Einsatz, verlor mit 0:2. Mit 0:1  unterlag Atalanta, das noch Hoffnungen auf eine Verbesserung in der Tabelle hatte, zuhause gegen einen mutigen FC Empoli.

Hier geht es direkt zur Tabelle der Serie A 

Die Ergebnisse im Überblick

Fiorentina 2:0 Juventus

Tore: 1:0 Duncan (45.+1); 2:0 Gonzalez (90-+2, E.)

Atalanta 0:1 Empoli

Tore: 0:1 Stulac (79.)

Lazio 3:3 Hellas

Tore: 0:1 Simeone (6.); 0:2 Lasagna (14.); 1:2 Cabral (16.); 2:2 Felipe Anderson (29.); 3:2 Pedro (62.); 3:3 Hongla (76.)

(Photo by Marco Rosi/Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

90PLUS-Transferticker: Awoniyi nach England, Bale in die MLS?

90PLUS-Transferticker: Awoniyi nach England, Bale in die MLS?

25. Juni 2022

Willkommen zum 90PLUS-Transferticker zum Sommer-Fenster 2022. Hier versuchen wir euch über abgeschlossene Deals, Gerüchte und mehr auf dem Laufenden zu halten. Der Inhalt aktualisiert sich automatisch.  Startdatum des Tickers ist Montag, der 13. Juni 2022. Bis zum Ablauf des Transferfensters werden wir euch täglich informieren! Was passiert auf dem Transfermarkt? Welche Gerüchte gibt es? Was […]

AC Milan nimmt Ziyech ins Visier – Offensivmann will Chelsea verlassen

AC Milan nimmt Ziyech ins Visier – Offensivmann will Chelsea verlassen

25. Juni 2022

News | Der frisch gebackene italienische Meister plant seinen Kader für die kommende Spielzeit. Unter anderem will die AC Milan Hakim Ziyech ins San Siro lotsen. Die Chancen dazu stehen durchaus gut. AC Milan will sich mit Chelsea und Ziyech einigen Die AC Milan hat ihre Fühler nach Hakim Ziyech (29) ausgestreckt. Der Offensivmann ist […]

Atalanta hat die besten Karten im Poker um Andrea Pinamonti

Atalanta hat die besten Karten im Poker um Andrea Pinamonti

25. Juni 2022

News | Andrea Pinamonti steht noch bei Inter unter Vertrag, aktuell sieht es aber nicht so aus, als würde er dem Klub erhalten bleiben. Mehrere Interessenten haben sich bereits gemeldet, die besten Karten hat Atalanta.  Pinamonti: Atalanta ist Favorit Andrea Pinamonti (23) steht noch bei Inter unter Vertrag, dieser gilt bis zum Sommer 2024. In […]


'' + self.location.search