Bestätigt: Verletzter Ibrahimovic nimmt nicht an der EM im Sommer teil

Ibrahimovic EM
Serie A

News | Selbst im für einen Profifußballer hohen Alter ist Zlatan Ibrahimovic noch immer auf einem sehr hohen Niveau unterwegs. Der Schwede gab sogar sein Comeback in der Nationalmannschaft und träumte von der Teilnahme an der EM im Sommer. 

Ibrahimovic verpasst die EM im Sommer

Der schwedische Verband hätte den Angreifer auch nominiert, zu wichtig ist der extravagante Stürmer für das Team. Doch im Endspurt der Saison von Milan verletzte sich Zlatan Ibrahimovic (39.) Der Schwede, der in dieser Saison in 27 Spielen für die Rossoneri 17 Tore erzielte, laboriert an einer Knieverletzung. Diese wird konservativ behandelt, wird einige Wochen Zeit in Anspruch nehmen, um vollständig zu verheilen. 

 

Am heutigen Samstag gab der schwedische Verband nun offiziell bekannt, dass Ibrahimovic das Turnier im Sommer verpasst. Die Verletzung lässt es nicht zu, dass der 39-Jährige ohne große Risiken für die Nationalmannschaft aufläuft. In der Gruppe E trifft die schwedische Mannschaft auf Polen, die Slowakei und Spanien.

Photo by Imago

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Nach DFL-Rücktritt: Peters will DFB-Präsident werden

Nach DFL-Rücktritt: Peters will DFB-Präsident werden

18. Oktober 2021

News | Peter Peters wird seinen Posten als DFL-Aufsichtsratschef bald aufgeben. Dafür kann er sich unter gewissen Bedingungen die Übernahme der DFB-Präsidentschaft vorstellen. Bei Unterstützung durch DFL und Amateure: Peters will als DFB-Präsident kandidieren Peter Peters (59) führt seit dem Rücktritt von Fritz Keller (64) gemeinsam mit Dr. Rainer Koch (62) interimsmäßig den DFB. Zudem fungiert […]

England | UEFA greift nach Krawallen beim EM-Finale durch

England | UEFA greift nach Krawallen beim EM-Finale durch

18. Oktober 2021

News | Die europäische Fußballverband UEFA hat den englischen Verband nach den Krawallen beim Finale der Europameisterschaft 2020 bestraft. England muss ein Geisterspielen abhalten und eine Geldstrafe hinnehmen. Krawalle bei der EM 2020 haben für England Konsequenzen Die englische Nationalmannschaft das nächste Spiel in der Nations League vor leerer Kulisse austragen. Ein weiteres Geisterspiel kann […]

Arsene Wenger bespricht WM-Reformen mit den Nationaltrainern

Arsene Wenger bespricht WM-Reformen mit den Nationaltrainern

18. Oktober 2021

News | Arsene Wenger will weiter Überzeugungsarbeit für eine WM alle zwei Jahre leisten. Nun stehen für den ehemaligen Arsenal-Coach Meetings mit den Trainern der Männer-Nationalmannschaften an. Arsene Wenger will Austausch mit Nationaltrainern über WM-Reform Seit geraumer Zeit stehen die Planungen der FIFA, eine WM nicht mehr wie gewohnt im Vier-Jahres-Rhythmus abzuhalten im Fokus. Stattdessen […]


'' + self.location.search