Cristiano Ronaldo reagiert auf Gerüchte: „Respektlos gegenüber involvierten Klubs“

Cristiano Ronaldo im Trikot von Juventus sichtlich unzufrieden
Serie A

News | Cristiano Ronaldo steht nur noch ein Jahr bei Juventus Turin unter Vertrag. In diesem Sommer gab es Gerüchte über einen Abgang des Portugiesen schon 2021. Unter anderem Real Madrid und PSG wurden mit dem Superstar in Verbindung gebracht. 

Ronaldo weist alle Gerüchte von sich

Schon Carlo Ancelotti (62), Trainer von Real Madrid, dementierte selbst in den sozialen Medien Meldungen, wonach er Interesse an einer Verpflichtung von Cristiano Ronaldo (36) habe. Der Portugiese feierte bei den Königlichen große Erfolge, eine Rückkehr ist aber kein Thema. Auch der Spieler selbst meldete sich nun via Social Media zu Wort.

Weitere Informationen rund um die Serie A 

„Jeder, der mich kennt, weiß, wie fokussiert ich bin, was meine Arbeit angeht. Allerdings möchte ich meinen Standpunkt deutlich machen, weil derzeit so viel geschrieben ist. Noch respektloser als mir gegenüber sind die ganzen Gerüchte gegenüber den Klubs, die darin involviert sind. Meine Geschichte bei Real Madrid ist geschrieben, in Worten und Zahlen, Trophäen in Titeln. Es gab zuletzt einige Gerüchte, was die Zukunft angeht, mit vielen Klubs aus vielen Ligen, aber offenbar war niemand daran interessiert, die Wahrheit herauszufinden“, so der Angreifer. 

Photo by Imago

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Titelkampf der Serie A: Mailand-Klubs und ihre Kontrahenten

Titelkampf der Serie A: Mailand-Klubs und ihre Kontrahenten

8. August 2022

In der Vorsaison setzte sich Milan die Krone in der italienischen Serie A auf, ein Jahr davor gewann Stadtrivale Inter den begehrten Scudetto. Die Mannschaften aus Mailand dominierten zuletzt den italienischen Fußball und vor der Saison 2022/23 stellt sich die Frage, wer diese Phalanx durchbrechen kann.  Serie A: Milan und Inter sind die Teams, die […]

90PLUS-Transferticker: Isco nach Sevilla, BVB blickt auf Hudson-Odoi

90PLUS-Transferticker: Isco nach Sevilla, BVB blickt auf Hudson-Odoi

8. August 2022

Willkommen zum 90PLUS-Transferticker zum Sommer-Fenster 2022. Hier versuchen wir euch über abgeschlossene Deals, Gerüchte und mehr auf dem Laufenden zu halten. Der Inhalt aktualisiert sich automatisch.  Startdatum des Tickers ist Montag, der 13. Juni 2022. Bis zum Ablauf des Transferfensters werden wir euch täglich informieren! Was passiert auf dem Transfermarkt? Welche Gerüchte gibt es? Was […]

PSG und Fabián Ruiz erzielen Einigung!

PSG und Fabián Ruiz erzielen Einigung!

8. August 2022

News | Fabián Ruiz gab in der vergangenen Saison bei der SSC Napoli eine sehr gute Figur ab. Daher wurde Paris St. Germain auf ihn aufmerksam und intensivierte die Bemühungen um eine Zusammenarbeit. PSG arbeitet an Verpflichtung von Fabián Ruiz Die SSC Napoli gab im Sommer 2018 30 Millionen Euro für die Dienste von Fabián Ruiz […]


'' + self.location.search