Mertens vor Napoli-Abgang

6. Juni 2022 | Serie A | BY Hendrik Wiese

News: Die SSC Napoli könnte mit Dries Mertens einen Leistungsträger der letzten Jahre verlieren. Beide Parteien sind sich über eine Verlängerung uneinig.

Napoli und Mertens – Knackpunkt Gehalt

Neun Jahre, 397 Spiele, 238 Torbeteiligungen. Dries Mertens (35) entwickelte sich bei der SSC Napoli zum absoluten Leistungsträger und Führungsspieler. Auch im Alter von 35 Jahren drückte er der Serie A mit elf Toren in der vergangenen Spielzeit seinen Stempel auf. Nun aber könnte das Kapitel zu Ende geschrieben sein.

Laut einem Bericht der „Gazetta dello Sport“ sind die Fronten zwischen der Spieler-Seite und dem Verein total verhärtet. Nachdem es vor ein paar Monaten nach einer Verlängerung des Vertrages über 2022 hinausaussah, sind die Gespräche zum Stillstand gekommen.

Knackpunkt sei das Gehalt und die Vertragslaufzeit des Belgiers. Der 35-Jährige fordert einen Zweijahresvertrag mit einem Salär von 2,5 Millionen Euro netto pro Jahr. Napoli, die auf ihre Finanzen schauen müssen, sei das zu viel.

Weitere News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo by FILIPPO MONTEFORTE/AFP via Getty Images)

Hendrik Wiese

Aufgewachsen mit dem Spielstil von Bastian Schweinsteiger bevorzugt Hendrik spielerische Dominanz und technisch ansehnlichen Fußball. Seit Dezember 2019 ist er für 90PLUS unterwegs, bevorzugt im deutschen Oberhaus.


Ähnliche Artikel