Neuer Torhüter für Atalanta: Musso soll von Udinese Calcio kommen

Musso Atalanta
Serie A

News | Atalanta BC durchlief in den letzten Jahren eine herausragende Entwicklung. Der Kader hat sich stetig verbessert, allerdings gab es auf der Torhüterposition einige Fragezeichen. Juan Musso soll die neue Nummer 1 bei „La Dea“ werden. 

Atalanta vor Verpflichtung von Juan Musso

Atalanta BC könnte einen neuen Torhüter verpflichten. Laut Sky Italia stehen die Bergamaschi vor der Verpflichtung von Juan Musso (27), der aktuell bei Udinese Calcio unter Vertrag steht. Musso kam 2018 vom Racing Club in die Serie A und ist unangefochtener Stammspieler. Dem Bericht zufolge ist man bei Atalanta sehr zuversichtlich, dass der Deal schon in Kürze über die Bühne geht.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball 

Die Verhandlungen sind bereits weit fortgeschritten. Ganz günstig wird ein Transfer allerdings nicht. Denn Musso soll rund 20 Millionen Euro kosten, wenngleich diese Summe nach guten Leistungen nicht als utopisch hoch zu bewerten ist. 35 Spiele absolvierte der 27-Jährige in der abgelaufenen Saison für Udinese Calcio. Der sich anbahnende Transfer untermauert die Ambitionen, die Atalanta auf dem Transfermarkt hat.

Photo by Imago

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

90PLUS-Ticker: Die nächsten Entscheidungen in der Gruppenphase

90PLUS-Ticker: Die nächsten Entscheidungen in der Gruppenphase

30. November 2022

Der 90PLUS-Ticker für Mittwoch, den 30. November 2022. Natürlich geht es weiter mit der WM 2022 in Katar, wir behalten aber natürlich auch die nationalen Ligen und alle weiteren Entwicklungen im Blick.  90PLUS-Ticker für den 30. November Seit mehr als einer Woche läuft WM 2022 in Katar. Einige Spiele sind bereits absolviert, einige Tore fielen bereits. […]

Rückkehr zu Gattuso: Diego Demme könnte Neapel bald verlassen

Rückkehr zu Gattuso: Diego Demme könnte Neapel bald verlassen

29. November 2022

News | Diego Demmes Zukunft beim SSC Neapel ist ungewiss. Sein Ex-Trainer Gattuso von Valencia hat Interesse am Deutschen. Diego Demme könnte es nach Valencia ziehen Den 31-jährigen deutschen Mittelfeldspieler Diego Demme könnte es nach Informationen von Sky Italia bald zu seinem Ex-Trainer Gennaro Gattuso zum FC Valencia ziehen. Demme, der seit 2020 in Italien […]

Bilanzfälschung, Chaos – Zwangsabstieg? Fragen und Antworten zum Juventus-Beben

Bilanzfälschung, Chaos – Zwangsabstieg? Fragen und Antworten zum Juventus-Beben

29. November 2022

Juventus Turin bestimmte am Montagabend die Schlagzeilen. Und das, obwohl aktuell eine Weltmeisterschaft stattfindet. Den Bianconeri droht großes Chaos, unter anderem haben Andrea Agnelli und Pavel Nedved ihre Ämter niedergelegt.  Am Montagabend schlugen Meldungen aus Italien hohe Wellen. Andrea Agnelli (46), Präsident von Juventus, trat von seinem Posten zurück. Gleiches galt für Pavel Nedved (50), […]


'' + self.location.search