Vidal vor Wechsel nach Marseille? Vertrag bei Inter läuft aus

Arturo Vidal
News

News | Der Vertrag des Chilenen Arturo Vidal bei Inter läuft nur noch bis zum Saisonende. Stammspieler ist der Mittelfeldspieler nicht. Ein Wechsel ist denkbar, Olympique Marseille hat offenbar Interesse. 

Vidal könnte es nach Marseille ziehen

Laut einem Bericht der AS könnte Olympique Marseille im Sommer 2022 ein mögliches Ziel für Arturo Vidal (34) sein. Der Mittelfeldspieler, der in Europa schon unter anderem in Leverkusen, beim FC Bayern, bei Juventus und nun für Inter spielt, ist am Saisonende ablösefrei zu haben.

Weitere News und Berichte rund um die Serie A 

Möglicherweise ist sogar ein Wechsel im Winter gegen eine geringe Ablösesumme vorstellbar. Initiator ist hierbei Jorge Sampaoli (61), der Trainer von Olympique Marseille, der den 34-Jährigen bereits gut kennt und eine Verbindung zum Spieler hat. Bei Inter spielt der Chilene derzeit keine große Rolle, ist lediglich Ergänzungsspieler.

(Photo by Marco Luzzani/Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Serie A: Calhanoglu ebnet Inter gegen Venezia den Sieg!

Serie A: Calhanoglu ebnet Inter gegen Venezia den Sieg!

27. November 2021

News | In der Serie A hat Inter mit einem 2:0(1:0)-Sieg beim Venezia FC den Anschluss an das Spitzenduo SSC Napoli und AC Milan gehalten. Inter gewinnt dank Calhanoglu beim Venezia FC Am Samstagabend hat der Venezia FC sein Heimspiel in der Serie A gegen Inter mit 0:2 (0:1) verloren. Hakan Calhanoglu (34.) und Lautaro […]

Serie A | Niederlage gegen Atalanta! Juventus rutscht weiter ab

Serie A | Niederlage gegen Atalanta! Juventus rutscht weiter ab

27. November 2021

News | Unter Zugzwang stand Juventus vor dem Heimspiel gegen Atalanta. Die Lage besserte sich nicht für den Rekordmeister, denn er unterlag mit 0:1. Atalanta mit mehr Feldanteilen und dem Tor Lediglich auf Rang sieben war die Bianconeri, die unter der Woche in der Champions League mit 0:4 bei Chelsea unterging, zu finden. Die Bergamasci hingegen lag […]

Serie A: Bilanzfälschung – Juventus im Visier der italienischen Staatsanwaltschaft

Serie A: Bilanzfälschung – Juventus im Visier der italienischen Staatsanwaltschaft

27. November 2021

News | Juventus Turin befindet sich gegenwärtig im Visier der italienischen Staatsanwaltschaft. Laut diversen italienischen Medien geht es um Vorwürfe wie Bilanzfälschung. Gegen mehrere Personen werde ermittelt, heißt es.  Juventus: Ermittlungen wegen Bilanzfälschung Die Staatsanwaltschaft in Turin hat Ermittlungen gegen sechs Personen eingeleitet, konkret geht es um verdächtige Überweisungen im Zusammenhang mit Juventus. Mehrere italienische […]


'' + self.location.search