Juventus gibt Wintertransfer von Denis Zakaria nicht auf

28. Januar 2022 | News | BY Manuel Behlert

News | Spätestens im Sommer wird Denis Zakaria Borussia Mönchengladbach verlassen. bei einem Wechsel im Winter würden die Fohlen noch eine Ablösesumme kassieren. Aktuell sieht es so aus, als würde zumindest Juventus versuchen, den Spieler im Winter zu verpflichten. 

Juventus denkt weiter an Zakaria

Dass Denis Zakaria (25) im Sommer wechselt, ist bereits gesichert. Dann nämlich läuft der Vertrag des Schweizers bei Borussia Mönchengladbach aus. Gerüchte gab es viele, der FC Bayern soll ebenso interessiert sein wie der FC Arsenal, auch rund um Juventus gab es immer wieder Berichte. Die Bianconeri haben den Spieler laut Sky Italia noch für diesen Winter im Visier und überprüfen weiterhin die Möglichkeit eines schnellen Wechsels.



Weitere News und Berichte rund um die Serie A 

Neben Zakaria gehört auch Nahitan Nandez (26) von Cagliari Calcio zu den Spielern, die die Alte Dame im Blick hat. Während der Schweizer im Mittelfeldzentrum sowie in der Abwehr spielen kann, könnte Nandez das Zentrum und die rechte Seite im Mittelfeld abdecken, ist generell etwas offensiver ausgerichtet.

(Photo by Lukas Schulze/Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.