Mittwoch, Oktober 28, 2020

Fortuna Düsseldorf hofft auf Sensation beim FC Bayern

Empfehlung der Redaktion

Champions League | Warum das Real-Spiel für Gladbach eine große Chance ist

Am Dienstagabend um 21 Uhr wird im Borussia-Park das Spiel zwischen Borussia Mönchengladbach und Real Madrid in...

Ungünstiger ManCity-Fehlstart perfekt, Vardy ist der Arsenal-Killer, Chelsea sucht Balance…

7 Awards - Premier League | Der sechste Spieltag ist absolviert: Der FC Chelsea sucht seine Balance,...

Bundesliga | Tormaschine Lewandowski, verdienter Lohn im Derby und Comebacks nach Maß

News | Der fünfte Spieltag der Bundesliga ist vorüber. Wieder einmal war in Deutschlands höchster Spielklasse einiges los....

Vorschau | Im Topspiel des 29. Spieltags ist Fortuna Düsseldorf in der Allianz Arena beim FC Bayern zu Gast. Im letzten Heimspiel des Rekordmeisters gegen die Fortuna entwickelte sich ein spannendes Spiel, indem die Gäste aufgrund eines Dreierpacks von Dodi Lukebakio tatsächlich einen Punkt mitnehmen konnten.

Anpfiff der Partie ist am Samstag, 18:30 Uhr, Live bei Sky.

Bayern – Im Schongang zur Meisterschaft

Die Bundesliga sucht verzweifelt nach einem Herausforderer für den FC Bayern. Während Borussia Dortmund im letzten Jahr lange um die Meisterschaft mithielt, im Endeffekt aber einbrach, deutet sich in diesem Jahr wieder eine frühzeitige Entscheidung an.

Mit dem Sieg im Topspiel über Borussia Dortmund verhinderte der deutsche Rekordmeister einen Kampf um den ersten Tabellenplatz und untermauert somit auch in diesem Jahr die Vormachtstellung im deutschen Fußball. Mit 81 Toren stellt man die klar beste Offensive, mit 28 Gegentreffern die beste Defensive. Der Erfolg hat insbesondere ein Namen: Hansi Flick. Der neue Übungsleiter hat die Mannschaft stabilisiert und weiterentwickelt, die Favoritenrolle steht dem FC Bayern wieder, individuell unterlegene Gegner sehen nur selten Land gegen den Rekordmeister.

Die Dominanz des FC Bayern ist auch im Abendspiel gegen Fortuna der Schlüssel zum Erfolg. Ballbesitzphasen, hoher Druck und eine gute Konterabsicherung sind notwendig. Gegen Düsseldorf muss Hansi Flick auf Süle, Thiago, Coutinho und Tolisso verzichten. Angesichts der intensiven englischen Wochen dürfte sich der ein oder andere Leistungsträger eine Pause gönnen.

(Photo by Federico Gambarini/Pool via Getty Images)

Düsseldorf – Ungeschlagen-Serie fortsetzen

Zum ersten Mal in dieser Saison konnte die Fortuna sechs Spiele in Folge ohne Niederlage bleiben. Die Corona-Pause brachte die Mannschaft von Uwe Rösler nicht aus dem Rhythmus, nein, sie war – aus rein sportlicher Sichtweise – vorteilhaft. Gegen Paderborn langte es mangels schwacher Verwertung vor dem Tor nur zu einem 0:0, gegen Köln warf man einen sicher-geglaubten Auswärtssieg in den Schlussminuten weg, doch gegen Schalke konnte unter der Woche endlich der lang-ersehnte Sieg errungen werden.

Spielerisch und individuell besitzt die Fortuna starke Mannschaftsteile. Das Mittelfeld aus Berisha und Stöger bildet dabei das Herzstück der Mannschaft und koordiniert Angriff für Angriff. Gegen den FC Bayern sollen von hier die schnellen Nadelstiche nach vorne gesetzt werden, die der Angriff um Karaman und Thommy – ähnlich wie beim 3:3 in der letzten Saison – effizient verwerten muss.

Realistisch betrachtet ist das Bayern-Spiel als “Bonus” zu bewerten. Mit Punkten wird man nicht rechnen, dennoch will Rösler – auch angesichts der kommenden schweren Spiele – Erfahrung sammeln und den Rekordmeister ärgern. “Dazu brauchen wir auch ein wenig Glück, gerade auswärts in der Allianz Arena.” Nicht mit nach München reisen werden Tim Wiesner (Syndesmoseriss) und Zack Steffen (Innenbandverletzung am Knie).

(Photo by TILO SCHMUELGEN/POOL/AFP via Getty Images)

Prognose

Die Fortuna besitzt im Vergleich zum damaligen 3:3 keinen Lukebakio, der ein Spiel im Alleingang entscheiden kann. Zudem befindet sich der Rekordmeister in einer ganz anderen Verfassung und wird die drei Punkte in München behalten.

Mögliche Aufstellungen:

FC Bayern: Neuer – Pavard, Hernandez (Boateng), Alaba, Davies – Kimmich, Martinez (Goretzka)- Gnabry, Müller, Perisic – Lewandowski

Fortuna Düsseldorf: Kastenmeier – Zimmermann, Ayhan, Hoffmann, Giesselmann, Suttner – Morales, Berisha, Stöger – Karaman, Thommy

Weitere Vorschauen zum aktuellen Spieltag

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

News

Champions League | Gladbach kassiert wieder späten Ausgleich, LFC erfüllt die Pflicht

News | Am Dienstagabend fanden wie gewohnt gleich sechs Spiele in der Champions League statt. Borussia Mönchengladbach spielte zuhause gegen Real Madrid,...

Kimmich nach Arbeitssieg des FC Bayern: “Wissen, dass wir nicht brilliert haben”

News | Der FC Bayern München gewann am Dienstag mit 2:1 bei Lokomotive Moskau. Der Triumph in Russland war ein klassischer Arbeitssieg,...

Bartomeu außert sich nach Rücktritt: FC Barcelona akzeptiert europäische Superliga!

News | Am Dienstagabend sorgte der Rücktritt von Präsident Josep Maria Bartomeu und der gesamten Vorstandsetage beim FC Barcelona für einen Paukenschlag....

Unterschrift in Zagreb: Neuer Verein für Kyriakos Papadopoulos!

News | Der griechische Innenverteidiger Kyriakos Papadopoulos ist seit geraumer Zeit vereinslos, nachdem sein Vertrag beim Hamburger SV nicht verlängert wurde. Nun...

90PLUS On Air - Der Podcast

Nach Derbyniederlage | Conte unter Zugzwang?

Am 4. Spieltag der höchsten italienischen Spielklasse kam es zum brisanten "Derby della Madonnina" zwischen Inter und dem AC. Für Milan ging...

Serie A | Ist Atalanta reif für den Titel?

Die Transferphase ist nun endgültig vorüber, sodass alle Teams adäquat beurteilt werden können. Laut vielen Experten scheint dieses Jahr die Stunde von...

CSN | Scudetto in Gefahr: Rennt Pirlo die Zeit davon?

On Air | Die Serie A ging am Wochenende in die zweite Runde und sorgte direkt mit zwei Krachern für eine Menge...
600FollowerFolgen
12,343FollowerFolgen