Mark van Bommel unterschreibt bei Royal Antwerpen

Mark van Bommel heuert bei Royal Antwerpen an.
Weiteres

News | Mark van Bommel (45) hat einen neuen Trainerjob gefunden. Er heuert beim belgischen Erstligisten Royal Antwerpen an.

Van Bommel erhält einen Zwei-Jahres-Vertrag

Mark van Bommel (45) hat, rund ein dreiviertel Jahr nach seinem Aus beim VfL Wolfsburg, einen neuen Job bei Royal Antwerpen gefunden. Wie der Verein mitteilte, hat der Niederländer für zwei Jahre unterschrieben. Die ersten beiden Verstärkungen für van Bommel sind auch schon da. Andries Ulderink (52) kommt vom FC Twente und wird gemeinsam mit John Stegeman (45), der Al-Ahli im März verlassen hat, die Rolle des Assistenten übernehmen. Beide haben viel Erfahrung, sowohl als Cheftrainer als auch als Assistenten.

Zurück zur Startseite

In den kommenden Wochen werden sie sich Zeit nehmen, um das sportliche Personal zu ergänzen und zu entwickeln. Mark van Bommel und sein Stab werden der Presse anlässlich der ersten Trainingseinheit der neuen Saison am Montag, 20. Juni, vorgestellt, ließ der Klub weiter verlauten.

 

Photo by Stuart Franklin/Getty Images

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

Nach Studie: Kopfballverbot für Schottlands Profis

Nach Studie: Kopfballverbot für Schottlands Profis

28. November 2022

News | Der schottische Fußball-Verband (SFA) hat für die Profifußballer des Landes eine neue Regelung eingeführt: Am Tag vor und nach einem Spiel gibt es bald ein Kopfballverbot.  Schottland: Keine Kopfbälle vor und nach den Spielen Schottlands Profifußballer*innen dürfen bald am Tag vor und am Tag nach einem Spiel keine Kopfbälle im Training mehr ausführen. […]

90PLUS-Ticker: Das DFB-Endspiel steht an

90PLUS-Ticker: Das DFB-Endspiel steht an

27. November 2022

Der 90PLUS-Ticker für Sonntag, den 27. November 2022. Die WM läuft seit dem letzten Sonntag bereits, wir behalten aber natürlich auch die nationalen Ligen im Blick.  90PLUS-Ticker für den 27. November Seit dem letzten Sonntag läuft die WM 2022 in Katar. Einige Spiele sind bereits absolviert, einige Tore fielen bereits. Der erste Spieltag ist außerdem schon längst […]

Offiziell: Lucas Hernandez hat sich das Kreuzband gerissen

Offiziell: Lucas Hernandez hat sich das Kreuzband gerissen

23. November 2022

News | Die französische Nationalmannschaft hat in der Nacht zum heutigen Mittwoch offiziell bestätigt, dass sich Verteidiger Lucas Hernandez das Kreuzband gerissen hat. Hernandez-Verletzung „schweren Schlag“ für Frankreich Bereits bei seiner Auswechslung – in der Anfangsphase gegen Australien (4:1) – waren die Sorgen der Mannschaft und aller Zuschauenden groß. Nun gibt es die traurige Gewissheit: […]


'' + self.location.search