Afrika-Cup: Senegal zittert sich zum Gruppensieg in der Gruppe B

Afrika-Cup
News

News | Am heutigen Dienstag fanden um 17 Uhr die letzten Spiele in der Gruppe B beim Afrika-Cup statt. Der Senegal um Topstar Sadio Mane musste dabei lange zittern, holte am Ende aber ein Remis gegen Malawi. 

Senegal holt den Gruppensieg, muss aber zittern

Der letzte Spieltag in der Gruppe B beim Afrika-Cup in Kamerun wurde durchaus spannend. Außenseiter Malawi bestätigte gegen den Senegal den Trend, dass die Außenseiter zumindest defensiv deutlich verbessert auftreten. Der Favorit hatte mehr als 70 % Ballbesitz, konnte aber nur zu selten Kapital daraus schlagen. Im Gegenteil: Malawi konterte das ein oder andere Mal durchaus geradlinig. Nach einem dieser Konter wurde in der 74. Minute ein Elfmeter für Malawi gepfiffen, später nach Ansicht der Bilder aber zurückgenommen. Senegal musste lange zittern, brachte das 0:0 aber über die Zeit.

Das war auch gleichbedeutend mit dem Gruppensieg, weil im Parallelspiel Guinea um Naby Keita gegen den Außenseiter aus Simbabwe patzte. Knowledge Musona brachte Simbabwe in Führung. Der Ex-Hoffenheim-Stürmer eröffnete, Kudakwashe Mahachi erhöhte vor der Pause gar noch auf 2:0! Guinea kam zwar wieder ran, traf noch zum 2:1 durch den Star des Teams, Keita, aber mehr gelang dem Team nicht.

Weitere News und Berichte rund um die Nationalmannschaften 

Die Spiele im Überblick:

Malawi 0:0 Senegal

Tore: – 

Simbabwe 2:1 Guinea 

Tore: 1:0 Musona (26.); 2:0 Mahachi (43.); 2:1 Naby Keita (49.)

Die Endtabelle:

  • Senegal 1:0 Tore, 5 Punkte
  • Guinea 2:2 Tore, 4 Punkte
  • Malawi 2:2 Tore, 4 Punkte
  • Simbabwe 3:4 Tore, 3 Punkte

(Photo by PIUS UTOMI EKPEI/AFP via Getty Images)

 

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

WM 2022 | Trotz Weltklasse-Szczesny – Argentinien schlägt Polen souverän

WM 2022 | Trotz Weltklasse-Szczesny – Argentinien schlägt Polen souverän

30. November 2022

News | Für Polen und Argentinien ging es am letzten Spieltag der Gruppenphase um das Weiterkommen in die KO-Runde. Am Ende setzte sich Argentinien mit 2:0 durch und gewinnt dadurch die Gruppe C. Polen darf ebenfalls über den Einzug ins Achtelfinale jubeln. Polen und Argentinien: Duell um das Achtelfinale Polen und Argentinien lagen vor dem […]

90PLUS-Ticker: Das DFB-Endspiel steht an

90PLUS-Ticker: Das DFB-Endspiel steht an

27. November 2022

Der 90PLUS-Ticker für Sonntag, den 27. November 2022. Die WM läuft seit dem letzten Sonntag bereits, wir behalten aber natürlich auch die nationalen Ligen im Blick.  90PLUS-Ticker für den 27. November Seit dem letzten Sonntag läuft die WM 2022 in Katar. Einige Spiele sind bereits absolviert, einige Tore fielen bereits. Der erste Spieltag ist außerdem schon längst […]

Offiziell: Lucas Hernandez hat sich das Kreuzband gerissen

Offiziell: Lucas Hernandez hat sich das Kreuzband gerissen

23. November 2022

News | Die französische Nationalmannschaft hat in der Nacht zum heutigen Mittwoch offiziell bestätigt, dass sich Verteidiger Lucas Hernandez das Kreuzband gerissen hat. Hernandez-Verletzung „schweren Schlag“ für Frankreich Bereits bei seiner Auswechslung – in der Anfangsphase gegen Australien (4:1) – waren die Sorgen der Mannschaft und aller Zuschauenden groß. Nun gibt es die traurige Gewissheit: […]


'' + self.location.search