Sublizenz: Heim-EM 2024 bei ARD, ZDF und RTL

Europameisterschaft 2024
Nationalmannschaften

News | Die Europameisterschaft 2024 findet in Deutschland statt. Im Oktober 2019 hatte sich die Telekom die kompletten Medienrechte für die EM in Deutschland gesichert und sich bei der Ausschreibung unter anderem gegen Sender wie ARD und ZDF durchgesetzt. 

Sublizenz: Europameisterschaft 2024 bei ARD, ZDF und RTL

Nun konnten sich die Sender aber mit der Telekom auf den Verkauf einer Sublizenz für die Übertragung einigen. Das bedeutet, dass die Spiele der Europameisterschaft 2024 auch im linearen Fernsehen übertragen werden. Konkret haben sich ARD und ZDF 34 Spiele gesichert, die weiteren Spiele werden bei RTL zu sehen sein. Das bestätigte die Telekom am Dienstag. 

Alle Spiele sind, wie bei der Rechtevergabe vereinbart, beim Telekom-Angebot „MagentaTV“ zu sehen. Außerdem erhielt die Telekom im Zuge der Einigung mit den Fernsehsendern die Möglichkeit, die Spiele der EM 2021 und WM 2022 zu übertragen. 

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball 

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

WM in Katar – Amnesty International wendet sich an David Beckham

WM in Katar – Amnesty International wendet sich an David Beckham

25. Oktober 2021

News | Amnesty International hat sich an David Beckham in seiner neuen Rolle als Botschafter der WM 2022 gewandt.  Die NGO wünscht sich, dass der ehemalige Fußballer seine Rolle positiv nutzt. Amnesty International hofft auf David Beckham David Beckham (46) ist einer der Botschafter für die Weltmeisterschaft 2022 in Katar. Dies wurde am Sonntag bekannt. […]

FIFA: Entscheidung über WM-Reform nicht mehr im Jahr 2021

FIFA: Entscheidung über WM-Reform nicht mehr im Jahr 2021

21. Oktober 2021

News | Die Entscheidung, ob die FIFA-WM zukünftig alle zwei statt wie bisher alle vier Jahre ausgetragen wird, fällt erst in 2022. FIFA-Council bremst Gianni Infantino aus Wie der kicker berichtet, fällt die Entscheidung darüber, ob die FIFA-WM zukünftig alle zwei Jahre ausgetragen wird, nicht mehr in 2021. Eine zeitnahe Entscheidung wurde durch das FIFA-Council […]

Bayern-Präsident Hainer: „Sind klar gegen“ eine WM alle zwei Jahre

Bayern-Präsident Hainer: „Sind klar gegen“ eine WM alle zwei Jahre

21. Oktober 2021

News | Wie viele andere Verantwortliche im Fußball hält auch Bayern-Präsident Herbert Hainer nichts von einer Weltmeisterschaft im Zwei-Jahres-Rhythmus. Er befürchtet unter anderem eine Übersättigung der Fans. Bayern-Präsident Hainer: WM alle zwei Jahre „nicht sinnvoll“ Es ist aktuell das Thema Nummer eins bei der FIFA: Die potenzielle Umstellung des WM-Rhythmus. Der Fußball-Weltverband prüft die Möglichkeit, […]


'' + self.location.search