Andriy Yarmolenko fordert Ausschluss von Russland im gesamten Profisport

News

News | Der ukrainische Nationalspieler Andriy Yarmolenko äußerte sich im Rahmen der Nations League-Partien erneut zum Ukraine Krieg und fordert nach dem Ausschluss von Russland bei der EM 2024, einen Ausschluss im gesamten Profisport.

„Russland sollte von allem ausgeschlossen werden“

Erst vor Kurzem wurde bekannt, dass Russland bei der Qualifikation zur EM 2024 nicht berücksichtigt wird und somit nicht am Turnier teilnehmen darf und wird. Der ukrainische Nationalspieler Andriy Yarmolenko (32) unterstützt die Entscheidung der UEFA und fordert andere Sportarten auf, diesem Beispiel zu folgen. Der 32-Jährige erklärte im Vorfeld der Nations League-Begegnung zwischen der Ukraine und Schottland: „Der russische Fußball, der russische Sport sollte völlig isoliert werden. Dies ist ein Land der Terroristen, ein Land, das Ukrainer tötet, das ukrainische Kinder tötet.“

Mit dem 90PLUS-Ticker immer auf dem Laufenden

„Wir können nicht nur über Sport reden, wenn so etwas passiert“, wird Yarmolenko vom englischen Guardian zitiert und führt aus: „Alle ukrainischen Spieler wollen, dass Russland auf allen Ebenen isoliert wird.“ Die letzte Begegnung zwischen der Ukraine und Schottland, das Playoff-Halbfinale zur WM-Qualifikation, wurde aufgrund des Krieges verschoben und später ausgetragen als der Rest der damaligen Spiele. Schottland unterlag der ukrainischen Nationalmannschaft. Schottland-Trainer Steve Clarke (59) möchte das kommende Spiel erfolgreicher gestalten. „Das letzte Spiel war eine wirklich einzigartige Situation, in der niemand wusste, was zu erwarten war“, gab Clarke zu und sagte: „Das Einzige, was wir tun können, ist, dieses Mal besser zu spielen. Und wenn wir dieses Mal besser spielen und die Ukraine auf ihrem Niveau spielt, dann werden wir sehen, wie das Ergebnis aussieht.“

(Photo by Michael Steele/Getty Images)

Joel Horz

Durch seine Adern fließt anstatt rot, schwarz und gelbes Blut. Der junge Mario Götze von 2010 entfachte in ihm die Leidenschaft für offensiven und technisch starken Fußball. Joel interessiert sich vor allem für Statistiken des Fußballs.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Ajax: Schreuder nach Niederlage unter Druck – Trainer schiebt es auf fehlende Qualität

Ajax: Schreuder nach Niederlage unter Druck – Trainer schiebt es auf fehlende Qualität

5. Oktober 2022

News: Nach einem starken Saisonstart ist Ajax spätestens nach der verheerenden 1:6 Niederlage gegen die SSC Napoli auf den Boden der Tatsachen zurückgekehrt. Ajax-Coach-Schreuder – „Wir sind als Team nicht gut genug“ Mit drei Punkten aus drei Spielen steht Ajax auf Platz drei der Champions-League-Gruppe A. Nach einem überzeugenden Sieg gegen die Glasgow Rangers gab […]

Offiziell: Ukraine bewirbt sich gemeinsam mit Spanien und Portugal um WM 2030

Offiziell: Ukraine bewirbt sich gemeinsam mit Spanien und Portugal um WM 2030

5. Oktober 2022

News | Spanien und Portugal gelten als aussichtsreiche Kandidaten für die Austragung der Weltmeisterschaft 2030. Nun hat die Ukraine sich gemeinsam mit den beiden Ländern beworben.  Ukraine bewirbt sich mit Spanien und Portugal um WM 2030 Bereits vor wenigen Tagen meldete die englische Times exklusiv, dass Spanien und Portugal, die sich um die Austragung der […]

Ukraine bewirbt sich mit Spanien und Portugal um WM-Ausrichtung 2030

Ukraine bewirbt sich mit Spanien und Portugal um WM-Ausrichtung 2030

4. Oktober 2022

News | Die Ukraine wird sich nach der Erlaubnis von Präsident Wolodymyr Zelenskyj gemeinsam mit Spanien und Portugal für die WM-Ausrichtung 2030 bewerben. Die Bewerbung der Ukraine könnte das Ruder bei der Vergabe der WM in acht Jahren noch einmal herumreißen. Läuft die Ukraine Saudi-Arabien den Rang ab? Wie die englische Times berichtet, wird sich […]


'' + self.location.search