Bis Sommer: Heitinga wird Ajax Coach

2. Februar 2023 | News | BY Jannek Ringen

News | Nachdem Ajax Amsterdam in dieser Saison seinen Ansprüchen deutlich hinterher läuft, wurde Trainer Alfred Schreuder entlassen. Nachfolger ist mit John Heitinga ein alter Bekannter aus der Bundesliga.

Ex-Herthaner Heitinga übernimmt Trainerposten bei Ajax

Wie Ajax Amsterdam heute auf ihrer Website bekannt gab, übernimmt John Heitinga (39) bis Sommer den Trainerposten beim holländischen Meister. Bereits am vergangenen Wochenende beim 4:1-Auswärtssieg bei Excelsior Rotterdam saß der ehemalige Herthaner auf der Bank. Heitinga hatte zuvor mehrere Positionen in Ajax Jugendakademie inne und war seit Sommer 2021 Trainer der U23.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball


Mehr News rund um den internationalen Fußball findet ihr hier

Heitinga soll Ajax dabei helfen, die Saisonziele noch zu erreichen. Aktuell steht man auf Platz vier mit fünf Punkten Rückstand auf Spitzenreiter Feyernord. Den Rückhalt des Präsidums scheint der 39-Jährige auf jeden Fall zu haben. “Wir sind uns bewusst, welche Fähigkeiten John hat und dass er für eine klare Vision steht”, sagte der ehemalige Weltklassetorhüter Edwin van der Sar (52) über seinen neuen Coach.

(Photo by David Ramos/Getty Images)

Jannek Ringen

Sozialisiert durch die Raute von Thomas Schaaf, gebrochen durch den Abstieg unter Florian Kohfeldt. Fußball in Deutschland ist sein Fachgebiet, aber immer mit einem Blick in England und Italien.


Ähnliche Artikel