Unterschrift in Brasilien steht bevor: Luis Suarez findet offenbar neuen Klub

24. Dezember 2022 | Global News | BY Manuel Behlert

News | Im neuen Jahr ist Luis Suarez ablösefrei auf dem Markt. Der erfahrene Angreifer scheint aber schon ein neuen Klub gefunden zu haben, ihn zieht es nach Brasilien. 

Suarez vor Unterschrift bei Gremio 

In seiner sehr erfolgreichen Karriere spielte Luis Suarez (35) unter anderem für Ajax, Liverpool, den FC Barcelona und Atletico Madrid. Aktuell steht er bei Nacional in Montevideo unter Vertrag, aber nur noch bis zum Jahresende. Der Vertrag läuft aus, doch lange vereinslos wird der Uruguayer wohl nicht sein. Wie der Journalist Cesar Luis Merlo berichtet soll eine Unterschrift in Brasilien unmittelbar bevorstehen.



90PLUS sucht Verstärkung: Jetzt bewerben 

Demnach haben sich Gremio aus Porto Alegre und die Spielerseite bereits verbal auf eine Zusammenarbeit geeinigt. Die Vereinsanwälte und die Vertreter des Spielers arbeiten nun daran, den Vertrag im Detail auszuhandeln. Suarez soll der Topverdiener werden und für zwei Jahre unterschreiben. 

(Photo by Stu Forster/Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.


Ähnliche Artikel