Champions League: Conte lobt Eintracht Frankfurt vor CL-Begegnung

News

News | Am vergangenen Wochenende musste Tottenham Hotspur eine schmerzvolle 3:1-Niederlage im Nord-London-Derby gegen den FC Arsenal hinnehmen. Für das Team von Antonio Conte war dies die erste Saisonniederlage. Am heutigen Dienstagabend empfängt Tottenham den amtierenden Europa-League-Sieger Eintracht Frankfurt.

Antonio Conte rechtfertigt Kader-Entscheidungen

Am vergangenen Wochenende musste Tottenham Hotspur ausgerechnet im Nord-London-Derby gegen den FC Arsenal die erste Saisonniederlage hinnehmen (1:3). Nach der Derbyniederlage wartet in der Champions-League-Gruppenphase jetzt der amtierende Europa-League-Sieger Eintracht Frankfurt. „Nach einer Niederlage möchte man schnell ein weiteres Spiel bestreiten, und diese Möglichkeit haben wir morgen“, wird Antonio Conte (53) vom Guardian zitiert und findet lobende Worte zum Gegner: „Wir wissen, dass es ein sehr schweres Spiel werden wird, denn wir spielen gegen Eintracht Frankfurt, die letzte Saison die Europa League gewonnen haben. Wir sprechen über eine der besten Mannschaften in Deutschland.“

Mit dem 90PLUS-Tagesticker immer auf dem Laufenden

Nach der Niederlage gegen die Gunners kam bei zahlreichen Tottenham-Fans Kritik hinsichtlich der Aufstellung von Conte auf. Der Trainer nimmt die Kritik jedoch gelassen und rechtfertigt seine Entscheidungen: „Die Fans müssen Fans sein. Ich verstehe, dass sie alles denken können, aber ich sehe jeden Tag, was im Training passiert. Ich versuche, das Beste für die Mannschaft zu tun. Wenn sie mir vertrauen, dann vertrauen sie mir, aber die Entscheidungen liegen bei mir. Wenn ich mich nicht für einen Spieler entschieden habe, dann vielleicht, weil er noch nicht so weit ist.“

(Photo by ADRIAN DENNIS/AFP via Getty Images)

Joel Horz

Durch seine Adern fließt anstatt rot, schwarz und gelbes Blut. Der junge Mario Götze von 2010 entfachte in ihm die Leidenschaft für offensiven und technisch starken Fußball. Joel interessiert sich vor allem für Statistiken des Fußballs.

Alle Kommentare



Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

PSG-Bluff mit Mbappe? Galtier reagiert auf Nagelsmann-Aussagen

PSG-Bluff mit Mbappe? Galtier reagiert auf Nagelsmann-Aussagen

5. Februar 2023

News | Vor wenigen Tagen bestätigte PSG, dass Kylian Mbappe das Achtelfinal-Hinspiel in der Champions League gegen den FC Bayern verpassen wird. Julian Nagelsmann zeigt sich derweil skeptisch, ob das Gesagte wirklich stimmt. Galtier: „Das ist nicht unser Stil, und schon gar nicht meiner“ „Ich weiß nicht, woran er leidet“, sagte Julian Nagelsmann (35) am Freitag über […]

Chelsea streicht Aubameyang aus Kader für die Champions League

Chelsea streicht Aubameyang aus Kader für die Champions League

3. Februar 2023

News | Pierre-Emerick Aubameyang dürfte seine Rückkehr nach England und den Wechsel zum FC Chelsea wohl allmählich bereuen. Nun wurde der Angreifer aus dem Kader des FC Chelsea für die Champions League gestrichen.  Aubameyang nicht im CL-Kader von Chelsea Die Regeln in der Champions League sind klar: Es darf nur eine bestimmte Anzahl an Spielern […]

PSG vor dem Bayern-Spiel: Neben Mbappe auch Sorgen um Neymar

PSG vor dem Bayern-Spiel: Neben Mbappe auch Sorgen um Neymar

2. Februar 2023

News | In nur zwölf Tagen spielt der FC Bayern München auswärts in der Champions League bei Paris Saint-Germain das Hinspiel im Achtelfinale. Die Hausherren bangen um Neymar und Kylian Mbappe.  Mbappe und Neymar für PSG gegen Bayern fraglich Es war kein guter Abend für Kylian Mbappe (24) am gestrigen Mittwoch in Montpellier. Er verschoss […]