WM 2022 in Katar: Amnesty fordert massive Entschädigungen

Amnesty WM 2022
News

News: Die Vergabe der WM 2022 an Katar sorgte für massive Kritik. Amnesty International fordert nun 440 Millionen Dollar Entschädigung für Betroffene.

Amnesty – Entschädigungsprogramm für Arbeitsmigranten

Ausbeutung, Todesfälle und Menschenrechtsverletzungen. Die WM 2022 in Katar steht in einem schlechten Licht, die FIFA-Funktionäre rund um ihren Präsidenten Gianni Infantino (52) zeigen sich unaufgeregt und verteidigen die Vergabe.

Menschenrechtsorganisationen wie Amnesty International begleiten den Prozess schon eine längere Zeit und wenden sich nun mit einem offenen Brief, gemeinsam mit weiteren Organisationen, an die FIFA und an Katar.

Sie fordern ein „umfassendes Entschädigungsprogramm für Arbeitsmigranten“ in Höhe von 440 Millionen Dollar. Amnesty spricht von „Erstattung nicht gezahlter Löhne, erpresserische Vermittlungsgebühren und Entschädigungen für Verletzte und Todesfälle.“

Die Organisationen richten sich im Brief auch an den DFB, der sich dem „Aufbau eines unabhängigen und angemessen ausgestatteten Entschädigungsmechanismus“ anschließen soll.

Weitere News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo by KARIM JAAFAR/AFP via Getty Images)

Hendrik Wiese

Aufgewachsen mit dem Spielstil von Bastian Schweinsteiger bevorzugt Hendrik spielerische Dominanz und technisch ansehnlichen Fußball. Seit Dezember 2019 ist er für 90PLUS unterwegs, bevorzugt im deutschen Oberhaus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

Spanien | Luis de la Fuente folgt auf Luis Enrique

Spanien | Luis de la Fuente folgt auf Luis Enrique

8. Dezember 2022

News | Erst am Mittag gab der spanische Fußballverband die Trennung von Luis Enrique bekannt. Nun präsentierte er mit Luis de la Fuente bereits einen Nachfolger. Spanien: Bisheriger U21-Coach de la Fuente übernimmt Nach dem enttäuschenden WM-Achtelfinalaus gegen Marokko beendeten der spanische Fußballverband (RFEF) und Luis Enrique (52) die seit 2018 andauernde Zusammenarbeit. Die Verantwortlichen waren scheinbar […]

Hansi Flick bleibt Trainer der deutschen Nationalmannschaft

Hansi Flick bleibt Trainer der deutschen Nationalmannschaft

7. Dezember 2022

News: Es wurde gerätselt, doch nun herrscht Gewissheit. Hansi Flick bleibt Cheftrainer der deutschen Nationalmannschaft. Flick – „Wir sind optimistisch“ Nach der Trennung von Oliver Bierhoff wurde auch über die Zukunft von Bundestrainer Hansi Flick diskutiert. Das Vorrunden-Aus in Katar unter seiner Führung war eine weitere herbe Enttäuschung in der neueren Historie des DFB-Teams. Personelle […]

Eden Hazard beendet Karriere in der Nationalmannschaft

Eden Hazard beendet Karriere in der Nationalmannschaft

7. Dezember 2022

News | Mit der belgischen Mannschaft erlebte Eden Hazard bei der WM 2022 eine Enttäuschung. Der Offensivspieler schied mit den Belgiern in der Gruppenphase aus, in einer Gruppe mit Marokko, Kroatien und Kanada.  Hazard beendet Nationalmannschaftskarriere 126 Länderspiele absolvierte Eden Hazard (31) bisher für die belgische Mannschaft. Er war lange das Aushängeschild dieses Teams, galt […]


'' + self.location.search