Bis 2028! Spielmacher Amiri verlängert bei Mainz

21. Mai 2024 | News | BY Jannek Ringen

Der FSV Mainz 05 hat wenige Tage nach dem Klassenerhalt einen wichtigen Schritt in der Kaderplanung gemacht. Nadiem Amiri verlängert seinen Vertrag bis 2028 bei den Rheinhessen.

Amiri bleibt Mainzer

Durch eine enorm starke Rückrunde ist es dem FSV Mainz 05 gelungen, trotz schwacher Hinserie und dem drohenden Abstieg die Klasse zu halten. Einer der gefeierten Helden war Nadiem Amiri (27), der im Winter von Bayer Leverkusen gekommen war. Der technisch versierte Mittelfeldspieler zog die Fäden in der Offensive und war maßgeblich an dem Lauf in den letzten Saisonspielen beteiligt. Jetzt hat der 27-Jährige seinen Vertrag in Mainz bis 2028 verlängert.



„Die vergangene Saison gehört zu den emotionalsten meiner Karriere, gemeinsam mit dem Verein, der ganzen Stadt und unseren Fans konnten wir als Team das von vielen unmöglich Geglaubte möglich machen. Es macht mich unheimlich stolz, einen Teil zu diesem Klassenerhalt beigetragen zu haben und ich freue mich jetzt schon drauf, dieser besonderen Geschichte gemeinsam mit der Mannschaft weitere Kapitel hinzuzufügen“, erklärte Amiri im Zuge seiner Vertragsverlängerung.

Mehr News und Storys rund um die Bundesliga

Mehr News und alle Gerüchte in unserem Tagesticker.

(Photo by Christian Kaspar-Bartke/Getty Images)

Jannek Ringen

Sozialisiert durch die Raute von Thomas Schaaf, gebrochen durch den Abstieg unter Florian Kohfeldt. Fußball in Deutschland ist sein Fachgebiet, aber immer mit einem Blick in England und Italien.


Ähnliche Artikel