Ex-BVB-Stürmer Lucas Barrios gibt Karriereende bekannt

Barrios
News

News | Lucas Barrios war Teil der Meistermannschaft des BVB Anfang der 2010er-Jahre. Nun gab der Angreifer sein Karriereende offiziell bekannt. 

Lucas Barrios beendet seine Karriere

Lucas Barrios (37) hat das Ende seiner Karriere offiziell bekannt gegeben. Der Angreifer, der unter anderem von 2009-2012 für Borussia Dortmund spielte und mit dem BVB zweimal den Meistertitel gewinnen konnte,  teilte dies in den sozialen Medien mit. Zuletzt war der Angreifer für den CA Patronato in Argentinien unterwegs, davor im gleichen Land bei Defensa und Gimnasia.



Alle Entwicklungen zum Fußballtag findet ihr in unserem Ticker 

Auch in Europa sammelte der 2009 von Colo Colo aus Chile gekommene Spieler neben dem BVB weitere Erfahrungen. 2012 ging es erst für ein Jahr nach China, dann aber wieder nach Europa, erst zu Spartak Moskau, dann per Leihe nach Montpellier. Für den BVB stand Barrios in 102 Spielen auf dem Feld, dabei gelangen ihm starke 49 Tore. 36 Länderspiele absolvierte er außerdem für Paraguay (zehn Tore). 

(Photo by Miguel Schincariol/Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

90PLUS-Ticker: Spielfrei in Katar, DFB in Unruhe

90PLUS-Ticker: Spielfrei in Katar, DFB in Unruhe

7. Dezember 2022

Der 90PLUS-Ticker für Mittwoch, den 7. Dezember 2022. Das Achtelfinale der WM 2022 ist vorüber, die Spiele für das Viertelfinale stehen fest. Auch die nationalen Ligen behalten wir natürlich im Blick.   90PLUS-Ticker für den 07. Dezember Die Achtelfinalpartien bei der WM 2022 sind vorüber. Immer mehr Auswahlmannschaften können sich also jetzt auf die Analyse konzentrieren. […]

Bellingham zu PSG? Al-Khelaifi: „Jeder will ihn, ich werde das nicht verheimlichen“

Bellingham zu PSG? Al-Khelaifi: „Jeder will ihn, ich werde das nicht verheimlichen“

7. Dezember 2022

News | Der Präsident von Paris Saint-Germain, Nasser Al-Khelaifi, hält Jude Bellingham für einen „erstaunlichen Spieler“ und gibt zu, dass „jeder“ den Mittelfeldspieler von Borussia Dortmund verpflichten möchte. Al-Khelaifi: Bellingham „ist einer der besten Spieler des Turniers“ Angesprochen auf Jude Bellingham (19) kommt Nasser Al-Khelaifi (49) gar nicht mehr aus dem Schwärmen heraus. „England kann […]

Roland Virkus bilanziert: Ballbesitz und eine eine gute Organisation

Roland Virkus bilanziert: Ballbesitz und eine eine gute Organisation

6. Dezember 2022

News | Borussia Mönchengladbachs Sportdirektor Roland Virkus bilanziert die bisherige Saison. Er freut sich über zwei Erfolgsgeschichten, ärgert sich aber immer noch über einen Oktoberabend in Darmstadt. Roland Virkus: „Wir dürfen uns nicht auf die Spielweise des Gegners einlassen“ Roland Virkus (56), Sportdirektor von Borussia Mönchengladbach, bilanziert in einem Interview auf der Homepage des Klubs […]


'' + self.location.search