Bestätigt: Onana wechselt vom HSV nach Lille

Onana Lille HSV
News

News | Schon seit einiger Zeit deutete sich der Transfer von Amadou Onana an. Nun ist klar, dass er den Hamburger SV verlässt und in Zukunft für den OSC Lille aufläuft.

Onana unterschreibt in Lille bis 2026

Der OSC Lille stellte am Donnerstagmorgen seinen ersten externen Neuzugang vor. Amadou Onana (19) kommt vom Hamburger SV zum französischen Meister. Der Belgier unterzeichnete einen bis zum 30.06.2026 datiertes Arbeitspapier teilte die Vereinsseite mit. Die Ablöse liegt laut transfermarkt.de bei rund sieben Millionen Euro und könne durch Boni auf bis zu 8,5 Millionen Euro ansteigen.

 

 

Der zentrale Mittelfeldspieler zeigte sich erfreut über seinen steilen Aufstieg: „Ich wurde von allen im Klub sehr herzlich empfangen. Ich bin wirklich froh, endlich hier zu sein, in einem Verein mit einer großartigen Infrastruktur. Was kann man sich mehr wünschen? Es ist der Traum eines jeden jungen Spielers, in der Ligue 1 zu spielen, in einem Traditionsverein wie LOSC, dem amtierenden französischen Meister, der an der Champions League teilnehmen wird. Das sind magische Momente. Allein der Gedanke, die Hymne zu hören, lässt mich erschaudern.“ Onana wechselte erst im Sommer 2020 aus dem Nachwuchs von 1899 Hoffenheim zum HSV. Nach 25 Einsätzen in der 2. Bundesliga führt sein Weg schon jetzt in weitaus höhere Gefilde.

Alle News zum aktuellen Transfergeschehen

(Photo: Imago)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

DFB-Pokal: Mainz weiter, Freiburg und HSV jubeln nach dem Elfmeterschießen

DFB-Pokal: Mainz weiter, Freiburg und HSV jubeln nach dem Elfmeterschießen

26. Oktober 2021

News | Drei Spiele, die um 20:45 Uhr angepfiffen wurden, komplettierten den Dienstagabend im DFB-Pokal. Unter anderem waren der Hamburger SV und der SC Freiburg im Einsatz.  DFB-Pokal: Freiburg und der HSV jubeln vom Punkt In Osnabrück tat sich der SC Freiburg länger schwer und hatte nur einige gute Ansätze. Nach einer guten halben Stunde […]

Hazard als Matchwinner: BVB schlägt Ingolstadt und steht im Pokal-Achtelfinale!

Hazard als Matchwinner: BVB schlägt Ingolstadt und steht im Pokal-Achtelfinale!

26. Oktober 2021

News | Um 20 Uhr begann die Partie im DFB-Pokal zwischen dem BVB und dem FC Ingolstadt. Am Ende gewann Dortmund mit 2:0 (0:0). Hazard entschiedet die Partie für Dortmund Die Rollenverteilung vor dem Spiel war natürlich klar. Der BVB ging, trotz großer Rotation, als Favorit in das Spiel gegen den FC Ingolstadt. Wenig überraschend […]

Watzke als DFL-Aufsichtsratsvorsitzender? „Würde mich nicht verweigern“

Watzke als DFL-Aufsichtsratsvorsitzender? „Würde mich nicht verweigern“

26. Oktober 2021

News | Nicht nur beim DFB, auch bei der DFL stehen derzeit personelle Veränderungen auf dem Programm. Hans-Joachim Watzke ist ein Kandidat auf den Posten des Aufsichtsratsvorsitzenden bei der DFL.  Watzke: „Mein Leben ist Borussia Dortmund“ Hans-Joachim Watzke (62) gilt seit geraumer Zeit als ein Kandidat auf den Posten als Aufsichtsratsvorsitzender der DFL. Dort könnte […]


'' + self.location.search