Bochum arbeitet an Bundesliga-Rückkehr von Polter

Polter (Fortuna Sittard) in der Eredivisie
News

News | Sebastian Polter steht offenbar vor einer Rückkehr in die Bundesliga. Aufsteiger VfL Bochum soll anscheinend über eine Verpflichtung von Polter nachdenken.

Polter bei Bochum in illustrer Gesellschaft

Bundesliga-Aufsteiger VfL Bochum ist anscheinend an einer Verpflichtung Stürmer Sebastian Polter (30) interessiert. Mehreren niederländischen Medienberichten zufolge soll der Angreifer vor einem Engagement bei Bochum und damit einer Rückkehr in die Bundesliga stehen. Die beiden niederländischen Zeitungen De Limburger und Voetbal International (via transfermarkt.de) berichteten davon.



Demnach sollen Polter und sein Gefolge seit geraumer Zeit mit Bochum verhandeln. Der mittlerweile 30-Jährige schnürt die Schuhe aktuell für den niederländischen Erstligisten Fortuna Sittard. Seit 2020 spielt Polter in der Eredivisie. Vorher war der 1,92 Meter große Angreifer bei mehreren Stationen in Deutschland tätig. Unter anderem ging er für den 1. FSV Mainz 05, den 1. FC Union Berlin und den 1. FC Nürnberg auf Torejagd. Für anderthalb Jahr versuchte sich Polter auch auf der Insel bei den Queens Park Rangers.

Alle News zum aktuellen Transfergeschehen

Polter wäre beim Zweitligameister der vergangenen Saison der insgesamt fünfte Stürmer. Bochum hat mit Simon Zoller (30), Silvere Ganvoula (25), Soma Novothny (27) und Nachwuchstalent Luis Hartwig (18) bereits vier Stürmer im Kader. Polter wäre der Bundesligaerfahrenste Spieler in den Reihen der Bochumer (64 Spiele).

Sarom Siebenhaar

Die Oranje-Connection entfachte seine Leidenschaft für den HSV. Durch zahlreiche Tiefen schmecken die vereinzelten Höhen umso süßer. Schätzt attraktiven Offensivfußball genauso wie kämpferische Höchstleistungen. Internationaler Top-Fußball findet sich nicht nur in den Big Five. Seit 2021 bei 90PLUS.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Traoré mit Probetraining bei Dynamo Dresden

Traoré mit Probetraining bei Dynamo Dresden

23. September 2021

News | Ibrahima Traoré könnte bald einen neuen Arbeitgeber haben. Traoré absolviert aktuell ein Probetraining bei der SG Dynamo Dresden. Traoré bald für Dresden auf dem Feld? Ibrahima Traoré (33) war viele Jahre lang regelmäßiger Bestandteil der Bundesliga-Spieltage. Zuletzt wurde sein Vertrag bei Borussia Mönchengladbach allerdings nicht verlängert, weshalb er momentan vereinslos ist. Wie Zweitligist […]

Aue | Kalig: Karriereende mit 28 Jahren

Aue | Kalig: Karriereende mit 28 Jahren

23. September 2021

News | Fabian Kalig vom FC Erzgebirge Aue hat mit 28 Jahren seine Karriere verletzungsbedingt beenden müssen. Der Innenverteidiger war seit zwei Jahren ohne Einsatz.  Kalig „stolz auf das, was ich erreicht habe“ Dass ein Profi seine Karriere bereits vor dem 30. Lebensjahr beendet ist ungewöhnlich. Nicht im Falle von Fabian Kalig (28). Der Innenverteidiger […]

Mit Assistent Gerland: Di Salvo wird neuer U21-Cheftrainer

Mit Assistent Gerland: Di Salvo wird neuer U21-Cheftrainer

23. September 2021

News | Der DFB präsentierte kurz nach dem Abgang von Stefan Kuntz mit Antonio Di Salvo einen neuen Chefcoach für die U21. Der vorherige Co-Trainer wird von Hermann Gerland unterstützt werden. U21: Bisheriger Co-Trainer Di Salvo folgt auf Kuntz Antonio Di Salvo (42) wird neuer Cheftrainer der deutschen U21-Nationalmannschaft. Der bisherige Assistent des in die Türkei […]


'' + self.location.search