Borussia Mönchengladbach arbeitet intensiv an Weigl-Verpflichtung

Julian Weigl, hier noch im Trikot von Benfica.
News

News | Borussia Mönchengladbach arbeitet laut Medienberichten intensiv an der Verpflichtung von Farke-Wunschspieler Julian Weigl von Benfica Lissabon. Eine Rückkehr des 26-Jährigen in die Bundesliga wird wahrscheinlicher.

Leihgeschäft steht im Raum

Borussia Mönchengladbach beschäftigt sich laut mehreren Medienberichten schon länger mit der Verpflichtung des zentralen Mittelfeldspielers Julian Weigl (26) von Benfica Lissabon. Nach Kicker-Informationen wird eine Rückkehr des Ex-BVB-Spielers in die Bundesliga immer wahrscheinlicher. Weigl stand von 2015 bis 2020 für Borussia Dortmund in der Bundesliga auf dem Platz und absolvierte 116 Spiele in der höchsten deutschen Spielklasse (3 Tore, 2 Vorlagen).

Weitere News und Berichte rund um die Bundesliga

Dem Bericht zufolge nähern sich die Fohlen und Benfica in den Verhandlungen weiter an und obwohl der portugiesische Klub anfangs von einer Leihe Abstand nahm, rückt ein Leihgeschäft in greifbare Nähe. Unter Benfica-Trainer Roger Schmidt (55) ist Weigl zu Beginn dieser Saison nicht gesetzt und in Lissabon arbeitet man intensiv daran den Kader vor Schließung des Transfermarktes noch zu verkleinern. Dennoch ist noch keine finale Einigung erzielt worden und es bleibt abzuwarten, ob der zentrale Mittelfeldspieler die Fohlen tatsächlich verstärken wird.

(Photo by Gualter Fatia/Getty Images)

Joel Horz

Durch seine Adern fließt anstatt rot, schwarz und gelbes Blut. Der junge Mario Götze von 2010 entfachte in ihm die Leidenschaft für offensiven und technisch starken Fußball. Joel interessiert sich vor allem für Statistiken des Fußballs.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

Ruhnert ordnet die Tabellensituation von Union ein – „surreal“

Ruhnert ordnet die Tabellensituation von Union ein – „surreal“

7. Februar 2023

News | Im Zuge einer Medienrunde ordnete Unions Geschäftsführer die Tabellensituation des Vereins ein. Der Funktionär zeigt sich selbst überrascht. Ruhnert blickt auf straffes Programm von Union Der Erfolg von Fußball-Bundesligist Union Berlin überrascht selbst Geschäftsführer Oliver Ruhnert (51). „Wir fahren als Zweiter nach Leipzig, am 20. Spieltag, wenn das nicht surreal ist“, sagte er […]

Bochum-Trainer Letsch vor Pokalderby: „Ohne Mut und Risiko keine Chance“

Bochum-Trainer Letsch vor Pokalderby: „Ohne Mut und Risiko keine Chance“

7. Februar 2023

News | Am Mittwoch empfängt der VfL Bochum im DFB-Pokal Borussia Dortmund. Ein kleines Derby im „Pott“ steht also auf dem Programm und die Gastgeber von Trainer Thomas Letsch haben durchaus Selbstvertrauen mitgebracht.  Letsch vor BVB-Spiel: „Brauchen Balance und Stabilität“ Der VfL Bochum will auch Borussia Dortmund seine Heimstärke spüren lassen und im Achtelfinale des DFB-Pokals […]

TSG Hoffenheim: Matarazzo-Verpflichtung auf der Zielgeraden

TSG Hoffenheim: Matarazzo-Verpflichtung auf der Zielgeraden

7. Februar 2023

News | Die TSG 1899 Hoffenheim hat offenbar einen Nachfolger für Andre Breitenreiter gefunden. Die Verpflichtung von Pellegrino Matarazzo befindet sich auf der Zielgeraden.  Hoffenheim: Matarazzo soll Breitenreiter beerben Nach einer Negativserie trennten sich die Wege der TSG 1899 Hoffenheim und Cheftrainer Andre Breitenreiter (49). Das 2:5 beim VfL Bochum am Wochenende war das letzte […]