Bundesliga | DFL verzichtet vorerst auf Quarantäne-Trainingslager

DFL Quarantäne Trainingslager
News

News | Im Profifußball häuften sich zuletzt die Corona-Fälle. Die DFL dachte daher über ein Quarantäne-Trainingslager während der kommenden englischen Woche nach.

DFL: Schnelltests reichen aus – Quarantäne-Trainingslager bleibt eine Option

Im deutschen Profifußball vermehrten sich zuletzt die Corona-Fälle. Die Zweitligisten traf es besonders hart. Binnen kurzer Zeit begaben sich Jahn Regensburg, Holstein Kiel und Hannover 96 in Isolation, weshalb wiederum einige Partien verlegt werden mussten. Platz für Nachholtermine ist in der Saison-Endphase jedoch immer weniger vorhanden, weshalb die DFL mit Blick auf die zwischen dem 16. und 26.April steigende englische Woche ein Quarantäne-Trainingslager ins Visier nahm. Die rund 1600 beteiligten Personen aus 36 Vereinen hätten dann nur fürs Training, die Spiele und die Auswärtsfahrten ihr Hotel verlassen dürfen.

Nach Bild-Informationen werde vorerst nach Empfehlung der Task Force Sportmedizin/Sonderspielbetrieb und der Kommission Fußball darauf verzichtet. Denn die im März eingeführten täglichen Schnelltests haben sich gelohnt, da sie die Gefahr der Übertragung innerhalb der Mannschaft reduzierten. Ganz vom Tisch sei ein Quarantäne-Trainingslager allerdings noch nicht. Möglich sei es, dass die DFL zum Saisonfinale im Mai darauf zurückgreifen wird. Damit solle dann ein regulärer Abschluss der Spielzeit gesichert werden.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo: Imago)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

BVB | Marco Rose schwärmt von Ajax und will Haaland halten: „Nicht komplett unrealistisch“

BVB | Marco Rose schwärmt von Ajax und will Haaland halten: „Nicht komplett unrealistisch“

19. Oktober 2021

News | Der BVB muss heute in der Champions League auswärts bei Ajax Amsterdam antreten. Marco Rose outete sich vorab als Fan des Gegners aus den Niederlanden.  Marco Rose schwärmt von Ajax Borussia Dortmund hat mit Ajax Amsterdam am Dienstagabend einen harten Brocken vor der Brust. Das wohl schwerste Spiel in der Champions League steht, […]

Nach Banner-Eklat bei Hansa Rostock: DFB-Kontrollausschuss leitet Ermittlungsverfahren ein

Nach Banner-Eklat bei Hansa Rostock: DFB-Kontrollausschuss leitet Ermittlungsverfahren ein

19. Oktober 2021

News | Nachdem Hansa-Fans ein skandalöses Spruchband im Stadion zeigten, ermittelt nun der DFB-Kontrollausschuss. Hansa Rostock wird aufgefordert, die Täter zu identifizieren Der Kontrollausschuss des DFB hat nach dem Banner-Eklat in Rostock ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Im jüngsten Heimspiel am Sonntag gegen den SV Sandhausen hatten Anhänger von Hansa Rostock einen Banner mit der Aufschrift „Einer […]

FC Bayern | Nagelsmann: Konkurrenz sollte alles versuchen „anstatt in einen Jammermodus zu kommen“

FC Bayern | Nagelsmann: Konkurrenz sollte alles versuchen „anstatt in einen Jammermodus zu kommen“

19. Oktober 2021

News | Vor dem Auswärtsspiel in der Champions League bei Benfica sprach Bayern-Trainer Nagelsmann über die Dominanz seiner Mannschaft und die Konkurrenz in der Liga. FC Bayern hat „Gier und die Lust, Erfolge auch immer wieder zu bestätigen“ Der 5:1-Sieg des FC Bayern über Bayer 04 war eine Machtdemonstration. Gleichzeitig war es für all diejenigen auch […]


'' + self.location.search