Trotz Kreuzbandriss: Bochum holt keinen Ersatz für Zoller

Simon Zoller im Training des VfL Bochum
News

News | Trotz des Kreuzbandrisses von Topscorer Simon Zoller wird der VfL Bochum im Sturm vorerst nicht personell nachlegen.

VfL Bochum verzichtet nach der Verletzung von Zoller auf Nachverpflichtung

Wie die WAZ berichtet (zitiert via transfermarkt.de), hat der VfL Bochum nach dem Kreuzbandriss von Simon Zoller (30) über die Verpflichtung eines vereinslosen Spielers nachgedacht. Zoller ist aktuell mit zwei Toren und zwei Vorlagen der Topscorer des Aufsteigers und somit an allen vier bisherigen Saisontoren direkt beteiligt gewesen.

 

Letztendlich entschieden sich die Verantwortlichen allerdings gegen eine Nachverpflichtung. Trainer Thomas Reis (47) sagte zu den vereinslosen Spielern: „Bei ihnen muss man sehen, wie fit sie sind und ob auch alles andere passt: Position, das Wirtschaftliche. Bis zum Sonntag (Spiel gegen den VfB Stuttgart, Anm. d. Red.) kommt auf jeden Fall keiner dazu.“

Sportdirektor Sebastian Schindzielorz (42) sagte auf der Pressekonferenz vor dem Spiel gegen Stuttgart (zitiert via Twitter): „Es sind keine weiteren Verstärkungen geplant. Man müsste auf vertragslose Spieler zurückgreifen, die aber allesamt seit Mai kein Spiel mehr bestritten haben. Bis sie fit genug wären, würden einige Wochen vergehen.“

„Wir sind auf den Außenbahnen und im Offensivbereich gut besetzt und haben Alternativen, auch nach dem Ausfall von Simon Zoller. Sollten also nicht noch mehr Hiobsbotschaften kommen, dann wird nichts mehr passieren“, so Schindzielorz weiter.

Mehr News und Stories rund um die Bundesliga

Er verwies er auf die angespannte Finanzsituation und appellierte an die Mannschaft, den Verlust von Zoller gemeinsam aufzufangen: „Wir müssen extrem auf unser Budget achten. Da ist es klar, dass man als kleinerer Verein Stammspieler nicht immer eins zu eins ersetzen kann. Es sind aber auch nicht einzelne Spieler, sondern das Kollektiv, das bei uns über Punkte entscheidet.“

Photo: Imago

Gero Lange

Fußballbegeistert seit der Heim-WM 2006. Großer Fan von Spektakelfußball mit vielen schönen Toren, am liebsten aus der Distanz. Seit 2020 bei 90PLUS

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

BVB mit Haaland! Die Aufstellungen zum Bundesliga-Nachmittag

BVB mit Haaland! Die Aufstellungen zum Bundesliga-Nachmittag

16. Oktober 2021

News | Der Samstagnachmittag in der Bundesliga bietet einige spannende Duelle. Ein BVB mit Personalsorgen trifft auf die beste Defensive der Liga, Mainz 05. SC Freiburg empfängt im neuen Stadion RB Leipzig. Und das sind nur zwei der fünf Partien! Bundesliga: Die Aufstellungen vom Samstagnachmittag Vor dem Spiel des BVB gegen Mainz 05 am Samstagnachmittag […]

Stolpert der BVB erneut im eigenen Stadion gegen Mainz 05?

Stolpert der BVB erneut im eigenen Stadion gegen Mainz 05?

16. Oktober 2021

Der BVB trifft am Wochenende auf Mainz 05. Auf die Borussen wartet eine echte Härteprobe, auch aufgrund der eigenen Personalprobleme.

Kantersieg! Hoffenheim demontiert Köln in der 2. Halbzeit!

Kantersieg! Hoffenheim demontiert Köln in der 2. Halbzeit!

15. Oktober 2021

News | Zum Auftakt des achten Spieltags in der Bundesliga traf die TSG Hoffenheim zuhause auf den 1. FC Köln. Die Gastgeber ließen dem Effzeh keine Chance und gewannen mit 5:0 (1:0).  Fehlerfestival in Hoffenheim Die Partie zwischen Hoffenheim und Köln begann hektisch, aber noch ohne Torchancen in der Anfangsphase. Nach einem kapitalen Bock des […]


'' + self.location.search