Breitenreiter-Abgang beim FC Zürich beschlossene Sache – Unterschrift in Hoffenheim steht bevor

Breitenreiter
Bundesliga

News | Seitdem das Aus von Trainer Sebastian Hoeneß bei der TSG Hoffenheim bekannt ist, wird über den Nachfolger spekuliert. Zuletzt verdichteten sich die Anzeichen, dass André Breitenreiter das Ruder im Kraichgau übernimmt.

Breitenreiter folgt wohl auf Hoeneß

Am Sonntag bestritt Überraschungsmeister FC Zürich gegen den FC Luzern sein letztes Saisonspiel. Nach Abpfiff erfolgte die feierliche Pokalübergabe. Trotz Jubel, Freude, Heiterkeit ist der Abgang von Erfolgstrainer André Breitenreiter (48) beschlossene Sache. Das berichtet die Blick-Zeitung.



Aktuelle News und Storys rund um die Bundesliga

Grund: Breitenreiter hat wohl um Freigabe gebeten, um bei der TSG Hoffenheim zu übernehmen. Am Samstag sollen laut dem kicker bereits erste Gespräche stattgefunden haben, nun verdichten sich die Anzeichen.

Nach Paderborn, Hannover und Schalke wäre Hoffenheim das vierte Trainer-Engagement in der Bundesliga für Breitenreiter.

Photo by Getty Images

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

90PLUS-Transferticker: Awoniyi nach England, Bale in die MLS?

90PLUS-Transferticker: Awoniyi nach England, Bale in die MLS?

25. Juni 2022

Willkommen zum 90PLUS-Transferticker zum Sommer-Fenster 2022. Hier versuchen wir euch über abgeschlossene Deals, Gerüchte und mehr auf dem Laufenden zu halten. Der Inhalt aktualisiert sich automatisch.  Startdatum des Tickers ist Montag, der 13. Juni 2022. Bis zum Ablauf des Transferfensters werden wir euch täglich informieren! Was passiert auf dem Transfermarkt? Welche Gerüchte gibt es? Was […]

Hannover 96: Auf dem Weg zum Aufstiegsfavoriten?

Hannover 96: Auf dem Weg zum Aufstiegsfavoriten?

25. Juni 2022

Spotlight | Hannover 96 enttäuschte in der abgelaufenen Spielzeit abermals. Der anvisierte Umbruch im Kader schreitet nun aber schnell voran, weshalb die Hoffnungen auf einen Eingriff ins Aufstiegsrennen wachsen. Hannover 96: Erhöhtes Budget, viele Veränderungen im Kader Noch am 31. Spieltag musste sich Hannover 96 mit einem möglichen Abstieg in die 3. Liga auseinandersetzen. Umso überraschender […]

VfL Wolfsburg offenbar an Bartol Franjic von Dinamo Zagreb interessiert

VfL Wolfsburg offenbar an Bartol Franjic von Dinamo Zagreb interessiert

25. Juni 2022

News | Der VfL Wolfsburg will auf den Abgang von Xaver Schlager, der sich RB Leipzig anschließt, reagieren. Ein neuer Mittelfeldspieler soll kommen und die Spur führt offenbar in Richtung Zagreb, genauer zu Bartol Franjic.  Franjic im Visier des VfL Wolfsburg Xaver Schlager (24) verlässt den VfL Wolfsburg und wechselt zu RB Leipzig. Einen Ersatz […]


'' + self.location.search