7 Tore in 20 Minuten: Wilder Start in den Bundesliga-Samstag!

Bundesliga
Bundesliga

News | Fünf Partien wurden um 15:30 Uhr in der Bundesliga angepfiffen. Dabei legten die beteiligten Akteure munter los. Bereits siebenmal zappelte der Ball im Netz – in den ersten 20 Spielminuten.

Bundesliga: Leverkusen dreht Rückstand früh, Freiburg bereits doppelt im Hintertreffen

Im Gastspiel beim SC Freiburg bekam Gladbach bereits nach drei Minuten einen Elfmeter zugesprochen, den Ramy Bensebaini verwandelte. Wenig später konnte Breel Embolo sogar erhöhen (13.). Die Braisgauer befinden sich im Kampf um die CL-Plätze also früh im Hintertreffen.



Aktuelle News und Storys rund um die Bundesliga

In Fürth ging derweil die Heimmannschaft in Führung. Nachdem Jetro Willems für die Spielvereinigung eröffnete (5.), kam Bayer Leverkusen allerdings schnell zurück, konnte durch Patrik Schick ausgleichen (8.). Ein böser Schnitzer in der Abwehr sorgte schließlich dafür, dass die Gäste durch Sardar Azmoun (18.) die Partie drehen konnten.

Parallel führt die TSG Hoffenheim 1:0 in Frankfurt (12., Eigentor Evan N’Dicka), Köln legte früh gegen Bielefeld vor (3., Marc Uth). Einzig im Spiel zwischen RB Leipzig und Union Berlin sind noch keine Tore gefallen.

Photo by Getty Images

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Bundesliga | Komplizierte Serie, simple Lösung – wie der FC Bayern aus seinem Tief kommen kann

Bundesliga | Komplizierte Serie, simple Lösung – wie der FC Bayern aus seinem Tief kommen kann

29. September 2022

Spotlight | Mit 0:1 unterlag der FC Bayern vor der Länderspielpause in Augsburg, blieb damit im vierten Bundesligaspiel in Folge sieglos. Für Trainer und Mannschaft wird es in den nächsten Wochen vor allem auf eines ankommen: Konsequenz. Niederlage in Augsburg als Sinnbild der vergangenen Wochen Es lief die 94. Minute in der WWK Arena zu […]

Nagelsmann-PK vor dem Leverkusen-Spiel: „Habe viel analysiert, alle Spiele nochmal geschaut“

Nagelsmann-PK vor dem Leverkusen-Spiel: „Habe viel analysiert, alle Spiele nochmal geschaut“

29. September 2022

News | Schon am Freitag spielt der FC Bayern zuhause in der Bundesliga gegen Bayer 04 Leverkusen. Viermal nacheinander gewann der Rekordmeister in der Liga nicht, der Druck ist also durchaus hoch. Vor dem Spiel gab Julian Nagelsmann auf der Pressekonferenz Auskunft zur aktuellen Situation.  Nagelsmann: „Guter Dinge, dass wir eine gute Partie absolvieren“ Die […]

„Wir Spieler stehen in der Verantwortung“ – Joshua Guilavogui über Kovac und den Abstiegskampf

„Wir Spieler stehen in der Verantwortung“ – Joshua Guilavogui über Kovac und den Abstiegskampf

29. September 2022

News | Für den VfL Wolfsburg läuft die bisherige Bundesligasaison nicht wie erwartet. Anstatt um die Europapokal-Plätze mitzuspielen steht die Mannschaft von Niko Kovac derzeit auf dem 17. Tabellenplatz. Joshua Guilavogui hat sich in einem Interview über den VfL-Trainer und den drohenden Abstiegskampf geäußert. Guilavogui: „Wir brauchen mehr Rock ’n‘ Roll auf dem Rasen“ Der […]


'' + self.location.search