Nach Verletzung gegen Sporting: BVB gibt bei Dahoud Entwarnung

Dahoud (BVB) verletzt am Boden
News

News | Mahmoud Dahoud musste gegen Sporting Lissabon früh ausgewechselt werden. Jetzt gab der BVB Entwarnung. 

Dahoud unter Rose stark in Form

Die Verletzungssorgen bei Borussia Dortmund scheinen nicht abzureißen. In der Champions League musste nun Mahmoud Dahoud (25) gegen Sporting Lissabon (1:0) bereits in der achten Minute den Platz verletzt verlassen. Für ihn kam Julian Brandt (25) in die Partie, der ebenfalls gerade erst wieder voll genesen war. Nun gab der BVB bei Dahoud aber Entwarnung.



Laut des Vereins habe sich der Mittelfeldspieler eine Innenbandüberdehnung im linken Fuß zugezogen. Bei solch einer Verletzung ist üblicherweise nur mit einem kurzfristigen Ausfall von ein bis zwei Wochen zu rechnen. Für die nächste Bundesliga-Partie gegen den FC Augsburg wäre er ohnehin gesperrt. Anschließend ist erneut Länderspielpause, das nächste Pflichtspiel des BVB steigt am 16. Oktober. Bis dahin dürfte er wieder fit sein.

Mehr News zur 1. und 2. Bundesliga

Der 25-Jährige spielt unter dem neuen Trainer Marco Rose (45) stark auf und gehörte in dieser Saison bislang regelmäßig zum Stammpersonal. Sogar über eine Nominierung für die deutsche Nationalmannschaft war wieder Thema.

Photo: Maik Hölter TEAM2sportphoto / Imago

Sarom Siebenhaar

Die Oranje-Connection entfachte seine Leidenschaft für den HSV. Durch zahlreiche Tiefen schmecken die vereinzelten Höhen umso süßer. Schätzt attraktiven Offensivfußball genauso wie kämpferische Höchstleistungen. Internationaler Top-Fußball findet sich nicht nur in den Big Five. Seit 2021 bei 90PLUS.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

DFB-Pokal: Mainz weiter, Freiburg und HSV jubeln nach dem Elfmeterschießen

DFB-Pokal: Mainz weiter, Freiburg und HSV jubeln nach dem Elfmeterschießen

26. Oktober 2021

News | Drei Spiele, die um 20:45 Uhr angepfiffen wurden, komplettierten den Dienstagabend im DFB-Pokal. Unter anderem waren der Hamburger SV und der SC Freiburg im Einsatz.  DFB-Pokal: Freiburg und der HSV jubeln vom Punkt In Osnabrück tat sich der SC Freiburg länger schwer und hatte nur einige gute Ansätze. Nach einer guten halben Stunde […]

Hazard als Matchwinner: BVB schlägt Ingolstadt und steht im Pokal-Achtelfinale!

Hazard als Matchwinner: BVB schlägt Ingolstadt und steht im Pokal-Achtelfinale!

26. Oktober 2021

News | Um 20 Uhr begann die Partie im DFB-Pokal zwischen dem BVB und dem FC Ingolstadt. Am Ende gewann Dortmund mit 2:0 (0:0). Hazard entschiedet die Partie für Dortmund Die Rollenverteilung vor dem Spiel war natürlich klar. Der BVB ging, trotz großer Rotation, als Favorit in das Spiel gegen den FC Ingolstadt. Wenig überraschend […]

Watzke als DFL-Aufsichtsratsvorsitzender? „Würde mich nicht verweigern“

Watzke als DFL-Aufsichtsratsvorsitzender? „Würde mich nicht verweigern“

26. Oktober 2021

News | Nicht nur beim DFB, auch bei der DFL stehen derzeit personelle Veränderungen auf dem Programm. Hans-Joachim Watzke ist ein Kandidat auf den Posten des Aufsichtsratsvorsitzenden bei der DFL.  Watzke: „Mein Leben ist Borussia Dortmund“ Hans-Joachim Watzke (62) gilt seit geraumer Zeit als ein Kandidat auf den Posten als Aufsichtsratsvorsitzender der DFL. Dort könnte […]


'' + self.location.search