Corona-Auswirkungen: Premier League und EFL einigen sich auf Rettungspaket!

News

News | Die Auswirkungen der Corona-Pandemie sind für alle Fußballklubs spürbar. Auch in England leiden die Vereine unter den Einnahmeeinbußen. Vor allem in den unteren Ligen, die von der EFL verwaltet werden, sind die Probleme groß.

Premier League sagt Unterstützung für EFL zu

Nun gibt es Hoffnung für die EFL-Clubs! Die Premier League und die EFL haben sich demnach auf ein Rettungspaket in Höhe von bis zu 250 Millionen Pfund einigen können. Das tat die Premier League in einer offiziellen Pressemitteilung kund.

Für Vereine aus der League One und League Two wurde ein Fonds in Höhe von 50 Millionen Pfund vereinbart, während die Premier League weiterhin zusagte, eine 200 Millionen Pfund schwere Leihe zu unterstützen, die die Klubs aus der Championship frei nutzen dürfen. Die Vereine aus der Premier League haben bei der letzten Zusammenkunft ihr grünes Licht erteilt. 

Der Vorsitzende der EFL, Rick Parry, teilte mit: „Unser übergeordnetes Ziel während dieses Prozesses war es, sicherzustellen, dass alle EFL-Clubs diese Pandemie überstehen. Ich freue mich, dass wir jetzt einen entsprechenden Entschluss erreicht haben, denn nach Monaten der Ungewissheit brauchen wir Klarheit.“

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo by Catherine Ivill/Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Arminia Bielefeld: Daniel Scherning übernimmt wohl

Arminia Bielefeld: Daniel Scherning übernimmt wohl

18. August 2022

News | Daniel Scherning soll schon am heutigen Donnerstag die erste Einheit bei Arminia Bielefeld leiten. Übereinstimmenden Medienberichten zufolge tritt er die Nachfolge von Uli Korte an. Scherning wohl neuer Arminia-Trainer Arminia Bielefeld hat mit Daniel Scherning (38) wohl einen neuen Trainer gefunden. Darüber berichtete zuerst der „Kicker„, später bestätigten andere Medien die Information. Bisher […]

Neuer Bielefeld-Trainer: Spur führt nach Osnabrück zu Scherning

Neuer Bielefeld-Trainer: Spur führt nach Osnabrück zu Scherning

17. August 2022

News | Früh in der neuen Saison hat sich Arminia Bielefeld, Absteiger in die 2. Bundesliga, von Trainer Uli Forte getrennt. Die Suche nach einem Nachfolger läuft, Daniel Scherning ist ein Kandidat.  Daniel Scherning zu Arminia Bielefeld? Arminia Bielefeld trennte sich nach einem enttäuschenden Saisonstart von Trainer Uli Forte (48). Die Nachfolgersuche läuft, einige Kandidaten […]

Bestätigt: Tanguy Nianzou wechselt vom FC Bayern zum FC Sevilla

Bestätigt: Tanguy Nianzou wechselt vom FC Bayern zum FC Sevilla

17. August 2022

News | Der FC Bayern hat Tanguy Nianzou abgegeben. Der Innenverteidiger wechselt mit sofortiger Wirkung zum FC Sevilla nach Spanien.  Nianzou wechselt zum FC Sevilla Der FC Bayern München gibt Innenverteidiger Tanguy Nianzou (20) ab, den Franzosen zieht es zum FC Sevilla. Beim FC Bayern konnte der Franzose sein Talent zwar andeuten, aber der Sprung […]


'' + self.location.search